Der Koran - das letzte "Update"

Eigentlich seltsam, dass das Wort Gotte eines "Updates" benötigt. Wir glauben zwar an die ("verfälschte") Tora und auch an die ("verfälschten") Evangelien. Aber wir folgen ihnen nicht. Auch logisch.

Wer der Bibel folgt, kommt für ewig in die Hölle, (wo ihm dann ständig die Haut abgezogen wird), auch wenn er unendlich viele gute Taten verrichtet. Desgleichen, wer ungläubig ist oder anderen Religionen folgt.

Ein Moslem, der Christen "Frohe Weihnachten" wünscht, ist ein Verräter.

- Ich mag das alles nicht, ich bin deswegen Rassist.

Einige Kinder scheint das alles glücklicherweise zu langweilen.