Reisebericht

Meteoriten --- Bilder

Von der Sternschnuppe bis zur Bombe aus dem All sind seit Bestehen der Erde unzählige Meteoriten niedergegangen. Ihre Bruchstücke werden teils mit Gold aufgewogen und sind bei Sammlern begehrt.

Zeugen der universellen Entstehungsgeschichte

Meteoriten sind meist zwischen 4 und 5 Milliarden Jahre alt und stammen aus der Zeit der Entstehung unseres Sonnensystems. Das macht sie so wertvoll. Die meisten verglühen in der Atmosphäre, manche allerdings schaffen auch den Weg auf die Erde. Sie wiegen von einigen Gramm bis zu einigen Tonnen. Im letzteren Fall richten sie erheblichen Schaden an und erzeugen riesige Krater.


Meteoriten in Deutschland

In Deutschland ist zuletzt im Jahr 2002 ein Meteorit bzw. Teile seiner Bruchstücke eingeschlagen. Fundstücke aus der Nähe vom Schloß Neuschwanstein gaben dem Steinen aus dem All ihren Namen. Neuschwanstein 1,2,3 - in der Reihenfolge des Auffindens. (siehe auch Fotos) Es war nicht einfach, diese handgroßen Steine aus dem All zu finden. Man vermutet, dass es in der Gegend noch mehr gibt.


Meteoritenkrater auf der Erde

Auf der Erde sind mehr als 120 solcher Einschlagkrater bekannt. U.a. in Saudi Arbabien, Australien, USA / Arizona, Kanada (siehe auch Fotos). Die Krater können km breit sein.

Unter einem Meteor versteht man wiederum die Leuchterscheinung, die beim Flug des Meteoriten durch die Atmosphäre entsteht. Meteoriten stammen aus dem Sonnensystem und sind wohl Überreste von Asteroiden oder anderen Kleinkörpern.


Besonders wertvoll sind sog. Mond- oder Marsmeteoriten. Sie stammen von urgeschichtlichen Zusammenstößen riesiger Meteoriten mit den Trabanten. Dabei wurden große Steinbrocken in den Weltraum geschleudert. Dort fliegen sie Milliarden oder Millionen Jahre durch die Gegend, bis sie dannn zufällig auf die Erde treffen.

Bild Nr. 8290 - 876 mal gesehen

Bild Nr. 8293 - 540 mal gesehen

Bild Nr. 8294 - 599 mal gesehen

Bild Nr. 8297 - 439 mal gesehen

Bild Nr. 8305 - 337 mal gesehen

Bild Nr. 8307 - 325 mal gesehen

Bild Nr. 8308 - 312 mal gesehen

Bild Nr. 8314 - 275 mal gesehen

Bild Nr. 8313 - 277 mal gesehen

Bild Nr. 8312 - 283 mal gesehen

Bild Nr. 8311 - 322 mal gesehen

Bild Nr. 8310 - 325 mal gesehen

Bild Nr. 8309 - 305 mal gesehen

Bild Nr. 8306 - 323 mal gesehen

Bild Nr. 8304 - 324 mal gesehen

Bild Nr. 8303 - 344 mal gesehen

Bild Nr. 8302 - 365 mal gesehen

Bild Nr. 8301 - 368 mal gesehen

Bild Nr. 8300 - 383 mal gesehen

Bild Nr. 8299 - 425 mal gesehen

Bild Nr. 8298 - 557 mal gesehen

Bild Nr. 8296 - 471 mal gesehen

Bild Nr. 8295 - 559 mal gesehen

Bild Nr. 8291 - 568 mal gesehen

Bild Nr. 8292 - 558 mal gesehen