Ukraine: IWF ändert Kreditregeln

Der Weltwährungsfonds (IWF) beschloss am 8. Dezember hastig eine wichtige Änderung seiner seit langem

 geltenden Vorschriften für die Kreditvergabe – ausdrücklich mit dem Zweck, der Ukraine neuen Kredit zu geben,

ohne dass sie alte Staatsschulden an Russland begleicht.

Bisher durfte der IWF keine neuen Kredite an Länder vergeben, die mit Zahlungen an andere Staaten im

Rückstand waren. Dies wurde nun von heute auf morgen geändert.

Am Montag 20.12.15 werden 3 Mrd. Schulden an Russland fällig. Die Ukraine kann nicht zahlen!

Die FED erhöht Zinsen, der Bondmarkt ist am kollabieren, werden wir noch vor Jahresende den

Finanzkollaps 2,0

erleben? Aus für das große Monopoly?