PecuniaOlet

Wenn Politiker von "Paketen" reden,

"Griechenlandpaket", "Sparpaket", "Steuerpaket", "Reformpaket", "Rentenpaket".... usw., meinen sie damit immer eine Packung für die Bürger.

Politiker in der Demokratie wirken wie ein lebender Anachronismus, aber nicht charmant wie Don Quijote.  Man kann sie einfach auch nicht mehr sehen und hören. Ihre Phrasen, ihre ganze Terminologie... Sie sind irgendwie am Ende, keiner kann mehr überzeugen. Es fehlt jedes Vertrauen, jeder Respekt, jede Würde, jedes Feuer. Im Grunde sind sie gar nicht mehr da, aber dennoch peinlich und lästig.

Die Demokratie wird dieses Jahrhundert nicht überleben. Der Absolutismus des Geldes auch nicht.