Reiseberichte

Müritz Nationalpark – Per Fahrrad an einem Tag um die Müritz

Sicher kann man die Müritz als Krönung der Mecklenburgischen Seenplatte ansehen, aber rein fahrradwegmäßig muss hier noch viel passieren. Gerade einmal einige Teilstrecken sind tadellos befahrbar.

Dass die Wege im Nationalpark nicht asphaltiert oder ausgebaut werden, ist schon klar. Aber zumindest entlang des Südwestufers würde sich ein Streckenausbau geradezu anbieten. Dort waren wir etwas enttäuscht. Dafür ist bestimmt wieder kein Geld da. Fürchterlich! (Das ist leider sehr schade.) Stattdessen muss man ätzende steinige Holperpisten entlang fahren. Naja, war irgendwie nicht so prickelnd.

Die landschaftlichen Reize lassen diese gnadenlose Holperstrecke zum Glück schnell vergessen. Ansonsten sind wir trotzdem stolz, die fast 90 km in einem Ritt (an einem Tag) bewältigt zu haben. Von Interesse wäre da vielleicht noch, dass wir um 11 Uhr morgens losgeradelt sind und mit zweistündiger Pause zwischendrin den Ausgangspunkt ca. 20 Uhr erreicht haben.

Ach und Leute, packt Euch genügend Wasser ein. Wir hatten nur 3 Liter dabei. Das ist bei 30 °C natürlich viiiel zu wenig! Wenn wir nicht noch irgendwo eingekehrt wären, würde ich diesen Bericht wahrscheinlich nicht mehr schreiben!

Hallo Campingfreunde!

Den Campingplatz „Bolter Ufer“ (C15-Boecker Mühle) fanden wir spitzenmäßig. Der erhält von uns supertolle 10 Punkte (von 10 zu vergebenen Punkten)! In einem herrlich duftenden Kiefernwald direkt an der Müritz mit Blick auf das „Meer“ lässt es sich hier wunderprächtig aushalten. Das Wasser der Müritz ist so super klar, dass man nicht mehr heraus kommen will. Die feinsandigen Badestrände tun ihr Übriges zum guten Ruf der Mecklenburger Seenplatte.

Eine nette Lokalität für den Abend findet sich bestimmt am schmucken Hafen in Waren. Zum Schluss noch ein Tipp: Vom Röbeler Kirchturm genießt man einen einmaligen Ausblick auf die untere Müritz mit ihren etlichen Landzungen. Müritz wir kommen wieder, wenn die Fahrradwege besser sind. Ach Quatsch mal sehen…

Bild Nr. 21411 - 343 mal gesehen

Bild Nr. 21413 - 305 mal gesehen

Bild Nr. 21422 - 281 mal gesehen

Bild Nr. 21421 - 274 mal gesehen

Bild Nr. 21420 - 269 mal gesehen

Bild Nr. 21419 - 199 mal gesehen

Bild Nr. 21418 - 256 mal gesehen

Bild Nr. 21417 - 229 mal gesehen

Bild Nr. 21416 - 328 mal gesehen

Bild Nr. 21415 - 309 mal gesehen

Bild Nr. 21414 - 262 mal gesehen

Bild Nr. 21412 - 337 mal gesehen