Farage Rede mit deutschen Untertiteln: gewaltsame Revolution in EU

Farage: Der Euro werde durch eine flächendeckende gewaltsame Revolution untergehen - ausgehend von den Mittelmeer-Anrainern. Mit dem Euro würde gleich die gesamte EU untergehen, prognostiziert Farage.

"Fünf Länder von den 17 Euro-Staaten mussten bereits gerettet werden, und - Sie hören es hier zuerst - Slowenien wird der Nächste sein", so Farage. Slowenien müsse in den nächsten 2-3 Monaten gerettet werden.

Kritisch ins Gericht ging Farage auch mit dem amtierenden französischen Präsidenten Hollande: "Im Pantheon der Idioten, welche derzeit weltweit Länder regieren, ist Hollande sicher die Nr.1. Er führte eine 75%  'Haß'-Steuer ein für jeden erfolgreichen Unternehmer. So kann man dem letzten nur noch raten 'flüchte sofort aus deinem Land'".

"Europa sei zu einer Art Religion verkommen", so Farage weiter. Die Idee, den Gedanken des Nationalstaats zu verlassen, sei undemokratisch. "Aber jetzt haben sie sogar eine eigene Flagge und seit neuestem sogar eine eigene Hymne (ein Teil von Beethoven 5.) Und alle zwei Monate hissen sie im EU-Parlament die Flagge und singen die Hymne." Er - so Farage - würde dem aber keine Aufmerksamkeit schenken und auch nicht aufstehen, wenn die Hymne erklingt.

Farage weiter: Merkel lügt den Deutschen was vor und will eigentlich nur die nächste Wahl gewinnen. Am Ende werde den Deutschen aber das Geld gestohlen und das würde von der Regierung verschwiegen. Nigel Farage rät deshalb allen, die Geld auf einer Bank in der Euro-Zone haben -  in Anbetracht der zwangsläufig sich weiter zuspitzenden Krise: "Holt euer Geld von der Bank, bevor es die Bank von euch holt."