Ich halte ihn für einen "Doppelagenten" des Wortes

Einseitige Perspektive auf Israel und die USA.

Einseitige Perspektive auf den Islam.

Hier gut - da böse. Der Dialektik verpflichtet.

Die Achse des Guten - die Achse des Bösen. Ich traue ihm nicht so recht.