Nobelpreis-Trägerin: Monsanto produziert giftige Profitgüter

neues deutschland: Trägerin des Alternativen Nobelpreises Vandana Shiva: Monsanto produziert giftige Profitgüter


Berlin (ots) - "Monsanto produziert keine Nahrung, sondern giftige Profitgüter" - diesen Vorwurf macht die indische Saatgutaktivistin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises, Vandana Shiva, im Interview mit der Tageszeitung "neues deutschland" (Sonnabendausgabe). Der Chemie- und Gentechnikkonzern praktiziere einen "Bioimperialismus, eine Versklavung des Lebens". In Indien kontrolliere Monsanto bereits 95 Prozent des Baumwollsaatgutmarktes. Am Sonnabend finden weltweit Protestaktionen gegen die Strategie des Konzerns statt.