CO2 Lüge - Morgenthau Plan durch die GRÜNE Brille

Die EEG-Umlage, die es so nur in der BRD gibt, ruiniert immer mehr die deutsche Industrie. Gerade die energieintensiven Wirtschaftszweige wie die Chemie-Branche, und sonstige Schwerindustrie ätzen unter der zunehmenden sozialistischen Zwangssteuer, die absolut nichts bringt außer Kosten zu verursachen, Arbeitsplätze zu vernichten und für Armut in immer mehr Teilen der Bevölkerung zu sorgen. (1)

Zunächst muss man erst einmal wissen, woraus Luft besteht. Der Großteil der Bevölkerung wird sicherlich denken, dass CO2 eine große Rolle dabei spielt. Die Realität sieht jedoch anders aus.

© Wahrheiten.org

(Quelle: http://www.wahrheiten.org/blog/klimaluege/)

Vielen wird jetzt sicherlich erst ein mal ein GROßES Fragezeichen vor Augen erscheinen!?!

CO2 ist nur zu 0,038Prozent in der Luft vorhanden, soll aber für die „Klimaerwärmung“ verantwortlich sein, wie soll das denn gehen?

Kann ich nur sagen: GUTE FRAGE!

Und nun wird es noch seltsamer! Anfang der 1970 Jahre wurde die Menschheit auf eine neue Eiszeit vorbereitet. Selbstdie CIA warnte, denn es wird zu erheblichen Flüchtlingswellen (Klimaflüchtlingen) kommen, die Menschen werden sich in die noch bewohnbaren Gegenden zurückziehen, so die Meinung der CIA. (2)

Schuld daran war selbstverständlich das böse CO2(!), und demzufolge der Mensch, der das viele CO2 durch seine Lebensweise verursache. (3)

Die Klimalüge/ CO2 Lüge ist also nichts wirklich Neues.

Aber zurück zum Klima, denn was ist eigentlich das Klima? Ist es die aktuelle Temperatur? Ist es der Niederschlag? Ist es die Luftfeuchtigkeit?

Nun, es ist vor Allem eine statistische Größe, der Durchschnittswert einer Zeitperiode in der die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit, der Wind, der Niederschlag erfasst sind. (4)

Und da das Klima einfach nicht das machen will, was die Gutmenschen des Weltklimarats IPCC und deren Gehilfen aus Politik und Lobbygruppen immer wieder prognostizieren (5), muss halt irgendwie anders das Geld der Bürger erpresst werden.

Und da kam das Wasserins Spiel, genauer gesagt, die Versauerung der Ozeane durch CO2. (6)

Damit es jedoch nicht zu so einem Fiasko kommt wie mit der Klimaerwärmung, wurde jetzt gleich der Zeitraum von 300 Millionen Jahren (!) gewählt. Denn der die Ozeane seien so stark versauert wie seit 300 Millionen Jahren nicht mehr, so das Umwelt Bundes Amt. (7)

Leider hat diese „Studie“wissenschaftlich nicht standgehalten, wurde sogleich widerlegt. (8)

Aber was soll´s?

Wenn die Bevölkerung vielleicht doch mal merken sollte, was genau die Hintergründe der Klimahysterie sind, welche Personenkreise damit zu tun haben und wer daran verdient (9),

werden halt härtere Mittel aufgegriffen um jede Kritik und womöglich Abkehr von der Klimareligion zu verhindern. Dann kommt die Forderung nachderTodesstrafe für alle Klimaskeptikerins Spiel, denn was ist schon ein Menschenleben im Verglich zu Millionen anderen, die so gerettet werden könnten?!? (10)

1 http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/klimaschutz-kostet-zehntausende-wertschoepfende-arbeitsplaetze-gross-demo-in-berlin/

2 http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article5489379/Als-uns-vor-30-Jahren-eine-neue-Eiszeit-drohte.html

3 http://eigensinnig.org/?p=1818#more-1818

4 http://www.m-forkel.de/klima/klima.html

5 http://www.blauenarzisse.de/index.php/aktuelles/item/1184-climagate-hacker-ueberfuehren-ipcc-zweigstelle-der-systematischen-luege

6 http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/ipcc-klimawandel-und-ozeane-ph-wert-im-meer-steigt-durch-co2-a-956022.html

7 http://www.umweltbundesamt.de/themen/treibhausgase-2013-global-auf-hoechstem-niveau

8 http://www.eike-klima-energie.eu/uploads/media/Versauerung_der_Meere_01.pdf

9 http://news.investors.com/ibd-editorials/021015-738779-climate-change-scare-tool-to-destroy-capitalism.htm

10 http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article135182303/Wie-waers-mit-der-Todesstrafe-fuer-Klimaleugner.html