Weltjugendtag Bilder / WYD Photos

Bilder vom Weltjugendtag in Köln. (Pictures of World Youth day in Cologne) Die besten Fotos rund um den Weltjugendtag. Bilder aus Köln und Umgebung.

Weltjugendtag - Information

Was ist der Weltjugendtag?
>>> Der Weltjugendtag (WJT) ist das Mega-
Event in Deutschland im Sommer 2005.
Der Papst lädt dazu junge Menschen aus
aller Welt ein. Es werden Hunderttausende
erwartet. Sie alle möchten gemeinsam
feiern, ihren Glauben neu erfahren, Neues
und Andere kennen lernen und die Kirche
als große Gemeinschaft erleben. Spaß,
Besinnung, Musik, Gebet, Tanz, Gottesdienst
und Theater – It’s a celebration!


Wann ist der WJT?

>>> Der Weltjugendtag dauert fast eine Woche
und findet vom 16. bis 21. August 2005 im
Erzbistum Köln statt. Den Auftakt bilden die
Tage der Begegnung in den deutschen Diözesen
– vom 11. bis 15. August 2005.


Warum kommen so viele Menschen?

>>> Frühere Weltjugendtagsbesucher sprechen
ganz begeistert von der einzigartigen Stimmung
und Atmosphäre des Weltjugendtags.
Eins ist auf alle Fälle klar: So viele
junge Leute an einem Ort trifft man nie wieder.
Und alle möchten die Erfahrung des
gemeinsamen Glaubens über Grenzen und
Kulturen hinweg machen.


Wann kommt der Papst?

>>> Der Papst wird vom 18. bis 21. August 2005
in Köln sein. Er hat selbst gesagt: „Ich komme
zum Weltjugendtag nach Köln.“ Für den
Papst ist aber wichtig: Nicht er, sondern die
jungen Menschen und die Begegnung mit
Jesus Christus stehen im Mittelpunkt des WJT.


Was ist das Weltjugendtagskreuz?

>>> Das WJT-Kreuz ist ein Geschenk von Papst
Johannes Paul II. an die Jugend der Welt.
Seit 1984 wird es als Zeichen der Versöhnung
durch die Welt getragen. Bevor es im
August 2005 den XX. Weltjugendtag eröffnet,
ist es unter dem Motto „kreuzbewegt“
quer durch Deutschland unterwegs.


Was ist der „Tag des Sozialen
Engagements“?

>>> Am 12. August 2005 werden Gäste und
Gastgeber während der Tage der Begegnung
in den deutschen Diözesen bundesweit
das „soziale Gesicht der Botschaft
Jesu“ sichtbar machen, indem sie an einem
sozial orientierten Projekt mitarbeiten. Der
Leitsatz heißt: „underconstruction – bau mit
an einer gerechten Welt!“


Wie und wo kann ich mich anmelden?

>>> Die Registrierung für den WJT läuft online
über www.wjt2005.de. Dort stehen auch
die Links für die Anmeldung in den deutschen
Bistümern. Je Gruppe meldet sich
jeweils nur der „Gruppenleiter“ an und teilt
seine Gruppenstärke mit.


Wer kann teilnehmen?

>>> Der WJT ist eine Veranstaltung der katholischen
Kirche. Er ist offen für alle jungen Menschen
zwischen 16 und 30 Jahren. Junge
Menschen mit Behinderung sind besonders
willkommen. Unter 18-jährige müssen von
einem volljährigen, verantwortlichen Gruppenleiter
begleitet werden.


Was passiert beim WJT?

>>> Eröffnungsgottesdienst (16.08.), Willkommensfeier
mit dem Papst (18.08.),
Vigil (20.08.) und Abschlussgottesdienst
(21.08.) sind die zentralen Events in Köln
und Umgebung. Daneben gibt es Kreuzwege
und Katechesen in vielen Gemeinden,
ein umfangreiches und vielseitiges Jugendfestival
mit Musik- und Kulturerlebnissen auf
rund 90 Bühnen in der Region und viele
andere Programmpunkte.

Bild Nr. 14311 - 659 mal gesehen

Bild Nr. 14312 - 568 mal gesehen

Bild Nr. 14313 - 617 mal gesehen

Bild Nr. 14315 - 716 mal gesehen

Bild Nr. 14314 - 743 mal gesehen

Bild Nr. 14317 - 481 mal gesehen

Bild Nr. 14316 - 561 mal gesehen

Bild Nr. 14319 - 449 mal gesehen

Bild Nr. 14318 - 565 mal gesehen

Bild Nr. 14320 - 409 mal gesehen

Bild Nr. 14322 - 535 mal gesehen

Bild Nr. 14323 - 499 mal gesehen

Bild Nr. 14321 - 544 mal gesehen

Bild Nr. 14324 - 496 mal gesehen

Bild Nr. 14325 - 366 mal gesehen

Bild Nr. 14327 - 389 mal gesehen

Bild Nr. 14326 - 517 mal gesehen

Bild Nr. 14329 - 378 mal gesehen

Bild Nr. 14330 - 533 mal gesehen

Bild Nr. 14328 - 443 mal gesehen

Bild Nr. 14332 - 402 mal gesehen

Bild Nr. 14331 - 398 mal gesehen

Bild Nr. 14333 - 361 mal gesehen

Bild Nr. 14376 - 341 mal gesehen

Bild Nr. 14334 - 538 mal gesehen