Es gibt wohl noch genügend vernünftige Amerikaner außer Rand Paul,

die keinen Krieg wollen.

Aber im patriarchalen Kapitalismus wird nun mal immer der Rotz nach oben gezogen.

Das ist auch bei uns so.