"Die Integration ist eine Jahrhundertaufgabe"

sagt der neu-neoliberale Schri-Schra-Schrödi Schwarzschopf. Deshalb müsse die "Schwarze Null" aufgegeben werden.

Nee, Schrödi! eine Aufgabe müsste es sein, die Herkunftsländer der "Flüchtlinge" bewohnbar zu machen und den Menschen dort ein sicheres Leben zu ermöglichen. Das ist im Sinne der deutschen Bürger und der Migranten.

Deshalb bist Du für mich kein "Demokrat", sondern ein neoliberaler Schwätzer im Dienste der Bonzen!