Schönes Interview mit Michael Mross

(von einem Kommentator gepostet) Wenn man dieses Interview gesehen hat, weiß man, dass das Geschwafel von einem "Fake" etc. völliger Unsinn ist.