Wolfgang R. Grunwald

Querdenker-Impuls Nr.5: Willst Du brav der demokratischen Psycho-Strategie von Schuld und Mitleid gehorchen - oder lieber überleben? 3 Regeln für Dich!

Guten Tag,

heute wieder ein Querdenker-Impuls für alle, die noch mehr wissen wollen, wie Gehirnwäsche funktioniert, was die Ziele und Methoden der West-Demokraten sind. Und was das alles mit Globalismus zu tun hat. Und - was Du konkret tun kannst! Provokativ - kurz und knackig.

Genießt auch Du die Psycho-Strategie von Schuld und Mitleid der Internationalisten?

Wer sind die Täter, die mit allen Wassern des Jordans gewaschen sind?

Es sind mehrere internationalistische Gruppen:

  1. Die christliche Ideologie hat in uns in den letzten 1500 Jahren die Grundlagen gelegt: Schuldprinzip (= Erbsünde) und Mitleid sind konstitutive Psycho-Elemente ihrer Ideologie. Während allerdings in früheren Jahrhunderten Päpste an der Spitze der Verteidigung des christlichen Abendlandes standen, prangern seit Jahrzehnten die Päpste die zaghaften Eindämmungsversuche außereuropäischer Invasoren an: „Alle Menschen sind Brüder“. Auch die Protestanten sind seit Jahrzehnten komplett umgeschwenkt – und verkaufen mittlerweile ihre Kirchen. Widerstandbewegungen der weißen Ureinwohner werden streng verurteilt und wegen ihrer Mitleidslosigkeit gegeißelt.
  2. Marxisten und Liberalisten arbeiten seit mindestens 100 Jahren an der Zersetzung der Völker und Nationen – durch Krieg, Zerstörung der Werte, Hohlphrasen-Gesäusel und Flutung mit Kulturfremden.

Warum setzen internationalistische Psycho-Strategen und ihre Hiwis virtuos die Strategie der Erzeugung von Schuldgefühlen und Mitleid ein? Was sind ihre Ziele?

  1. Sie wollen Dich mental wehrlos machen, Dich psychisch entwaffnen.
  2. So schaffen sie in vielen Fällen das BRD- und EU-Weichei nach Gutmenschen-Art. Sitzpinkelnd und strickend. Im Nihilismus erschlafft und entmännlicht. Wartend – bis es sich brav zur Schlachtbank der Neuen Welt-Ordnung führen läßt.
  3. Damit sichern Globalisten-Knechte in den Medien und aus dem Spektrum der Kostüm-Demokraten die diktatorische Fremdherrschaft von Banken und Börse ab. Inklusive Zwangskolonisierung Europas durch Orientalisierung.

Kennst Du die 3 Regeln – für Deinen souveränen Umgang mit der Schuld- und Mitleids-Masche?

Nr. 1: Hör auf, die Westliche-Werte-Demokratie und die westlichen Qualitäts-Medien auf ein anbetungs-würdiges Podest zu stellen! Andere Mütter haben nicht nur hübsche, sondern vor allem ehrliche und sich um Dich sorgende Töchter! Schau Dich dort mal um!
Nr. 2: Hör auf, um die Anerkennung zu betteln, damit Du ja auch den Ansprüchen der Demokraten und ihrer Journaille genügst. („Ich bin ja kein…“). Spring nicht über jedes Stöckchen, das Dir die Besatzer hinhalten. Sei selbstbewußt!
Nr. 3: Laß Dich nicht von dem Menschenrechte- und Rassismus-Klimbim und Modernisierungs-Geschwafel blenden… Es existiert – nur im Psychowaffen-Arsenal des Gegners. Eingepflanzt – in Deinen Kopf, um Dich zu entwaffnen! Lach die Demokraten-Heuchler gnadenlos aus!

Wenn Du die Schminke des süßen Wortgeklingels, den Push-up BH der aufgeblasenen Verdummungs-Heuchler, das dämmrige Clublicht der Hinterzimmer und das Rouge der Perversionen…
…wenn du all diese Dinge in die Tonne wirfst – weißt du was dann noch bleibt?

Achtung! Das weiß nur einer von 1000 Deutschen: Der Todesengel, der das nackte Grauen von Zersetzung, Ausplünderung und Völkermord verbreitet…

Das war‘s…und dieser Demokrat hat ANGST. PANISCHE Angst. Weißt Du vor was und wem?

Er hat Angst davor, daß seine Illusionen-Kulisse zerfällt! Und daß genau Du das durchschaust. Und – daß Du ihn als Zersetzungs-Täter und Statthalter fremder Interessen enttarnst und ihn eines Tages zur Verantwortung ziehen wirst…

Reiß ihm die Maske vom Gesicht!

Was Du schon immer über die Westliche-Werte-Demokratie und West-Medien wissen wolltest bisher aber nicht zu fragen wagtest … 

„Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“.

http://www.gehirnwaesche.info/