Liebet Eure (vermeintlichen) Feinde: Merkel, Kauder und Co.!

und wehret ihnen den Zugang nicht. Ihr seid doch Christen, sprecht dauernd von Menschenliebe und haltet die Pforten Deutschlands ja ohnehin für jeden geöffnet. Lasset  Euren Bruder Steinmeier doch im Namen des Friedens ungehindert sprechen und tadelt ihn nicht! Die Russen wollen zwar nichts von Euch, aber wenn Ihr Euch denn so fürchtet, wofür erhebt Ihr Wort und Schwert? Wer mit der Bombe tötet,kommt durch die Bombe um.

Lasset die Russen doch herein und empfanget Eure christlichen Brüder und Schwestern offenen Herzens und offener Türen! Wovor habt Ihr denn Angst? Dass sie Euch weniger fette Prämien zahlen und sie das Volk weniger in Eurem Sinne ausbeuten als US-JHWH-Stan? 

Ist es nicht Eure heilige christliche Pflicht, Menschenleben zu retten und Blutvergießen und Zwist zu vermeiden?

Wollt Ihr allen Ernstes um des schnöden Mammons willen unschuldige Menschenleben opfern? Ach so, ich vergaß - unsere hehren Werte! Es stehen uns allerdings die Werte der Russen näher als die Werte des Islams.

Auch haben die Russen nicht das KZ erfunden: Das waren die Angelsachsen. Auch haben die Russen keine deutschen Soldaten in "Open-Air-KZ`s" wie den Rheinwiesenlagern verhungern lassen: Das waren auch Angelsachsen. Auch haben sie nicht deutsche Städte dem Erdboden gleichgemacht und unschuldige Zivilisten und Flüchtlinge getötet: Auch das waren Angelsachsen. 

Und: Dem Volk ist es doch vollkommen wurscht, von wem es letztlich ausgebeutet wird.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09...