In dubio pro Libido!

Man schert Dir den Kopf und steckt Dich in einheitliche Kleidung, bar jeder Individualität. Dann raubt man Dir den Schlaf (Grundausbildung beim Militär) und konditioniert Deine Bewegungen und Worte (Ja-woll, Herr Hauptfeldwebel, Herr Hauptmann, Herr Major.., Ja, Ehrwürdiger Bruder, Euer Hochwürdigste Eminenz, Euer Hochwürdigste Exzellenz...). 

Zusätzlich herrschen sowohl in der Kaserne als auch im Kloster/Priesterseminar ein strikter Tagesablauf und Sexualentzug. 

Lerne zu gehorchen, lerne zu dienen, lerne Dein Ich zu verleugnen, und werde Werkzeug einer "höheren Sache" : Gott oder Allah, des Sozialismus oder der "Freiheit", den Menschenrechten und der Demokratie, einer Neuen Weltordnung oder einer Gott gleich verehrten Einzelperson.

Was schert mich Weib, was schert mich Kind?Ich trage weit bess’res Verlangen;Lass sie betteln gehn, wenn sie hungrig sind, –Mein Kaiser, mein Kaiser gefangen!Heinrich Heine aus dem Gedicht  "Grenadiere"

Herr Jesus Christus,
bitte bewirke,
dass ich nicht mich selbst suche,
sondern dich finde
dass ich mich nicht auf mich verlasse,
sondern nur auf dich vertraue
dass ich mich nicht Deiner Gaben rühme,
sondern nur deine Ehre suche
dass ich mich selbst nicht erhebe,
sondern dich offenbare
dass ich nicht meinen Willen verwirkliche,
sondern nur deine Pläne
dass ich mich nicht um mein Ansehen bei den Menschen sorge,
sondern nur dir gefalle
dass ich nicht „mein“ sage,
sondern ausschliesslich „dein“
dass ich nichts für mich selbst habe,
sondern alles in dir.
Bitte bewirke, dass mein Leben für immer in dir geborgen bleibt
und der Welt unbekannt.

P. Piotr Zaba

Ähnlich, nur in deutlich abgeschwächter Form geht, es in manchen Firmen (vor allem in Fernost) zu. Uniformierte Krawattenträger ent-ichen sich für die Firma. 

"Ent-Iche Dich und werde zur unbedeutenden, ersetzbaren aber wohlfunktionierenden Zelle eines so mächtigen wie abstrakten geistigen Körpers - der "höheren Sache"!

Wir brauchen ein "Neues Deutschland", eine Neue Weltordnung......F*ck! "Petting statt Pershing" war ein weiserer Spruch, als ich dachte. Alles Sprüche sexuell Unerfüllter oder Impotenter.

Was brachte größteres Leid und Tod über die Welt als der Kampf und die Hingabe an die "höhere Sache"?

Man könnte die Gebeine der Opfer einer "höheren Sache" bis in die höchsten Gipfel des Himalaya türmen.

Die Opfer sämtlicher Ismen, -t��mer und Irrtümer.

In dubio pro Libido. Dionysos ist friedlich.