Dirk Müller bedankt sich bei Merkel

"Es ist der größte Fehler, den ein Kanzler der Bundesrepublik Deutschland je gemacht hat."