Kritische Wissenschaft - critical science

Geht Ideologie aufs Gehör?

Die Bundesregierung hat beschlossen, dass Kinderlärm kein Lärm ist und ein entsprechendes Gesetz erlassen. Dennoch leiden Menschen unter Kinderlärm, sind der Ansicht, auch Kinder würden Lärm verursachen. Da das Dekret der Bundesregierung alle Forschung zu Kinderlärm als politisch nicht korrekt deklariert hat, findet eine entsprechende Forschung nicht mehr statt, mit der Konsequenz, dass nichts bekannt ist über die Anzahl der Menschen, die unter Kinderlärm leiden und das Ausmaß, in dem sie unter Kinderlärm leiden. ScienceFiles will dieses Forschungsdesiderat beseitigen und gibt deshalb denjenigen, die unter Kinderlärm leiden, Gehör.