Hillary Clinton will sich für Mittelschicht einsetzen

Und für die Rechte Homosexueller. Und für Lohnerhöhungen. Und....

Muss sie ja sagen, denn von der Mittelschicht mit den zwischenzeitlich drei Jobs wird sie ja auch gewählt. Die Amerikaner werden wohl auch so dumm sein und tatsächlich Bush oder sie wählen. Rand Paul wird wohl keine Chance haben, überhaupt erst anzutreten. Es ist furchtbar. Sowohl diesseits als auch jenseits des Atlantiks wählen die Bürger ihren fortschreitenden Untergang stets selbst.

Diese ganze aalglatte, so profil- wie persönlichkeitslose Wackeldackel - Gesindel wird immer gewählt. Brrrh-mir graust es, wenn ich die nur sehe. In Deutschland wird es bestimmt van der Leyen. Wie gesagt - mir graust es. Stellt sie alle in die Geisterbahn. Nur dort wären sie eventuell noch von Nutzen.