11.9., 12.9., 13.9., 14.9., 15.9. - Start des Weltuntergangs

Wäre es sehr weit hergeholt, wenn USrael am 11.9.2015, dem Jahrestag des 9/11-False Flag-Anschlags, überraschend die verschwundene MH370 mit vermeintlichen ISIS-Piloten aus dem Hut zaubert und diese Maschine für einen False Flag-Anschlag der Superlative mit einer schmutzigen oder ganz regulären Atombombe - es sind ja welche verschwunden in den USA - verwendet, um diesen Anschlag dann ihrem eigenen Trojanischen Pferd ISIS in die Schuhe zu schieben, was wiederum als Argument verwendet werden könnte ISIS nuklear in Grund und Boden zu bomben? Da ISIS inzwischen weit verbreitet ist, sind möglicherweise ganz Nord-Afrika und der gesamte Nahe und Mittlere Osten in Gefahr. Der Zeitplan könnte also etwa wie folgt aussehen:

  • 11.9.2015 - ISIS untergeschobener False Flag-Anschlag USraels
  • 12.9.2015 - Massive Reaktion des Imperiums auf ihre eigene Aktion, aber noch ohne Atombomben
  • 13.9.2015 - Shemitah-Ende
  • 14.9.2105 - Kompletter Zusammenbruch "der Märkte"
  • 15.9.2015 - Angriff USraels mit Atombomben auf Irak, Iran, Syrien und ggf. weitere Länder, fast zeitgleiche Reaktion Russlands und Chinas - offizieller Start des Weltuntergangs

Gesamte Verschwörungstheorie lesen ...