Deutschen Mietern ganzer Wohnblöcke wird zugunsten von Flüchtlingen gekündigt!

Beim ersten Fall des Videos könnte man noch sagen: Okay, der Mann hatte ein ganzes Haus für sich alleine.

In Heidenheim (Baden-Württemberg) aber werden Mieter eines kompletten Wohnblocks gekündigt, um Flüchtlinge unterzubringen. Als Steuerzahler finanzieren sie teure Mieten an gierige Vermieter zukünftiger Flüchtlingswohnungen - selbst werden sie hinausgeworfen!


Eine andere Sauerei eines "Wohlfahrtsverbandes" in Stuttgart: https://www.facebook.com/616281798449962/videos/90...