Reiseberichte Weltreisender

Malediven - ein Traum in türkis

Die Malediven zählen zu den Weltwundern! Türkisfarbene Lagunen umgeben die mit tropischen Pflanzen bewachsenen Inseln. Die herrlichen Strände und beste Bademöglichkeiten gelten als Traumziel - sind aber nicht ganz billig!
Besonders die Korallen und der Fischreichtum sind fantastisch. Für jeden Taucher ein MUSS. Aber auch die Nächte am einsame Inselstrand sind traumhaft. Ruhe pur und "Blau" in allen Schattierungen, das Wasser, der Himmel... Ich würde Club Med empfehlen. Ist zwar auch teuer, aber da ist wenigstens das Essen schon inbegriffen. Und die Franzosen machen das beste Essen der Inselgruppe dort.
Es gibt übrigens über 1000 Inseln - nur wenige sind für Touristen zugelassen. TIPP: Nicht zu weit vom Flughafen buchen. Sonst stundenlange Bootsfahrten ins Hotel. Und wenn man ein paar Hundert km mit dem Schnellboot fährt, werden Inseln und STrände, Wasser und Luft auch nicht besser....
Übrigens auch für den Strandurlaub oder für Badeferien eigenen sich die Malediven. Wer die Ruhe sucht, ist hier genau richtig!

Eigentlich kann man das ganz Jahr hindurch auf die Malediven reisen.

Es ist immer angenehm warm (28 - 32 Grad) und die Wassertemperaturen sind fast konstant bei ca. 30 Grad. Geprägt wird das Wetter auf den Malediven durch den Einfluß des Monsuns so, daß sich dennoch, je nach Zweck der Reise, gute und weniger gute Reisezeiten ergeben.

Als beste Reisezeit gilt November - Dezember. Doch eine Garantie für Regenfreiheit gibt es nicht. Doch meistens gibt es nur kurze heftige Schauer.
Anmeldung


Bild Nr. 23404 - 394 mal gesehen

Bild Nr. 23409 - 358 mal gesehen

Bild Nr. 23407 - 356 mal gesehen

Bild Nr. 23410 - 284 mal gesehen

Bild Nr. 23414 - 284 mal gesehen

Bild Nr. 23413 - 287 mal gesehen

Bild Nr. 23412 - 288 mal gesehen

Bild Nr. 23411 - 273 mal gesehen

Bild Nr. 23408 - 340 mal gesehen

Bild Nr. 23406 - 323 mal gesehen

Bild Nr. 23405 - 328 mal gesehen