PecuniaOlet

Wollen die jetzt in Syrien/Irak den dritten Weltkrieg vom Zaun brechen?

Das könnte man gerade meinen angesichts des Abschusses des russischen Jagdflugzeuges und der territorialen Verletzung des Iraks durch türkische Streitkräfte einschließlich dessen Drohung, notfalls die Russen um Hilfe zu bitten. Ist die irakische Regierung wirklich so souverän?

Jedenfalls wäre dies der einzige Grund, für Merkels Flüchtlingspolitik Verständnis aufzubringen. Vielleicht weiß sie ja mehr. Ob dann diese Auseinandersetzung auf die Regionen der Levante beschränkt bliebe, ist allerdings zu bezweifeln. Nichts als Irre!