Köln 10

Hey Leute,

schreibe mir wieder mal den Frust von unserer tollen MultiKulti KölnStadt  runter.

Ohne dass ich dazu irgendwelche Ambitionen habe dies anderweitig auszuleben. Dazu haben wir genug GrünFinken und BuntSpechte am Start.

Die in Ihren heimlichen Kämmerlein ihre Gunst oder abartigen Gelüste ausleben.

Davon, von solchen Menschen, lebt diese multikulturell bereicherte Stadt seit jahren. Entschuldigt meine RECHTS Schreibfehler aber andere neu angekommene NeuDeutsche  können das mit Sicherheit überbieten.

Es kotzt mich an wenn der Propagandasender WDR5 täglich mit wechselnden eingekauften untauglichen Moderatoren das Elend und leid von Flüchtlingne bejammert.

HerrGott, nemmt sie doch auf in eure gute Stube, blast in einen deutschen marsch, nur lasst uns Patrioten in Ruhe mit eurem Winke Winke an den süddeutschen Bahnhöfen.

Es bespasst mich immer wieder wenn man in unserem wunderbaren Köln jemand fragt wie er oder sie zu der Zuwanderung steht. Alle sagen das dies zuviel wäre.

Aber letztlich hat keiner ein EI in der Hose mal was anderes zu wählen als die üblichen Systemparteien,

Der Kölner an sich kennt nur den Unterschied zwischen ARD und ZDF

Oder Bläck Fööss oder Höhner.