@killerbee, neuanfang?

@KILLERBEE

Stell dir vor, ein deutscher Mann kommt aus der Kriegsgefangenschaft zurück und versucht ein neues Leben
zu beginnen. Er lernt eine Frau kennen, verliebt sich, heiratet und bekommt zwei Kinder.
Die Mutter der beiden hatte eine gemütliche Reise, von Schlesien, ins noch nicht in 4 Sektoren geteilte
Deutschland. Die Bedingungen, Ende 44, für allein Reisende junge Frauen, waren bei weitem noch kein so
hohes Risiko wie heute! Zumal Ihre Familie, warum auch immer, kein Lebenszeichen von sich gab. Ging ja
alles so schnell. Es kam auch nie wieder ein Zeichen.

Die zwei Kinder wurden Erwachsen. Mit all Ihren "Eindrücken" vom Vater, der erst fürs 3. Reich gekämpft,
später dann für das untergegange Reich gesessen hatte, und der Mutter mit Ihrer kleinen Odysee.
Das waren beileibe keine "Einzelfälle". So hatte fast jede durchschnittliche deutsche Familie nach 45 ihr
Päckchen zu tragen. Da du sicher weisst, wie es zu der damaligen Zeit um die psychologische Betreung
bestellt war. Kann ich hier etwas Abkürzen.

Wie gesagt, die Kinder sind Erwachsen geworden und lebten ihr Leben mit allen Konsequenzen. Zwei neue
Familien entstanden. In eine davon wurde ich reingeboren. Meine Großeltern durfte ich noch kennenlernen.
Die Großeltern von meinen Eltern, kannte ich nur von Erzählungen. Zu Gesicht hatten sie nur meine Großeltern
bekommen. Bis hierhin soweit verstanden? Denke schon.

Meinen Kindern, erzähl ich mittlerweile aus zweiter Hand, von einer Zeit die soweit weg ist, das es für die heutige
junge Generation unerklärlich ist, wieso die nicht aufwachen wollen.

Menschen sind Böse, was sie sich untereinander antun kann man heute, dank neuer Medien, leicht anschauen.
Mit dem Unterschied das man nicht wirklich dabei ist. Vielleicht schockiert das gesehene den ein oder anderen.
Doch heutzutage gehört es leider zum guten Ton diverse Filme oder Bilder auf dem Smartphone zu haben.
Je krasser und kranker die Filme..., naja komischer Trend. Zurück zum Thema.

Meine Großeltern hatten das alles live miterlebt und waren von Politik definitiv geheilt. Wie ein Großteil
von der damaligen Generation. Deren Kinder haben die Folgen vom politischen Tun in der Erziehung zu spüren
bekommen. Heutzutage würde man von traumatisierten Eltern sprechen die zum Teil traumatisierte Kinder
produzierten bzw. hörige Kinder mit dem Wissen um die Folgen eines Krieges. Das schlägt sich auch auf ihr
weiters politisches tun oder nicht tun nieder.

Sich hier her zu stellen und auf die gesamten Deutschen loszugehen, zeigt deine emotionale Verkümmerung. Es
ist keine grosse Kunst die Wahrheit einem Ins Gesicht zu klatschen. Arschlöcher können das sehr gut, was
kümmern ein die anderen. Die besten Beispiele zeigst du in deinem Blog. Die sagen uns unverholen
die Wahrheit und feiern sich noch drauf. Du gesellst dich zu denen und feierst mit über die "dummen"
Deutschen. Im Grunde ist es wie aufm Schulhof, wenn jemand alleine von mehreren auf den Sack bekommt.
Die halbe schule dabei zusieht und lacht, anstatt zu helfen.Nur weil er was ni kapiert hat und dumm da steht.

Damals wie heute sind es nur wenige Menschen, die über viele Schicksale entscheiden. Sollte es wieder zu
einem großen Knall kommen, trifft es dich dann auch in irgendeiner Form! Spätestens dann wird dir klar,
daß die "dummen" Deutschen ein Volk aus Menschen sind. Die von einer kleinen Gruppe manipuliert, ausgenutzt
und in den Selbstmord getrieben wurden. Wenn du immer noch nicht begriffen hast, das egal ob Russe, Amerikaner,
Koreaner, Jude oder Australier wir alle im selben Boot sitzen. Deshalb uns auch das selbe Schicksal ereilen wird,
wie das der Deutschen. Ist es mit deinen Geistigen Fähigkeiten schlecht bestellt.

Da mir deine Texte aber nicht den Eindruck machen das du geistig minderbemittelt bist. Gehe ich davon aus, das du
ein bezahlter BLENDER bist!

In wesen Auftrag du schreibst beweist dein NORMALE VÖLKER RÄNKING. Israel auf Nummer 1. 1 Daumen von mir dafür.

Da du gerne Austeilst aber nicht einstecken kannst. So wie ein Großteil der Ehrlosen und verweichlichten Gestalten
deines Kalibers. Lach ich über dich und weiss genau warum du so wütend bist! Ihr Koreaner habt es auch nicht leicht
mit derartigen Körperlichen Defiziten. ;-)!

Löschen bringt nichts du wirst noch genug Kontra bekommen! So oder so.... bekommst du was dir zusteht.

tschau kakao