PecuniaOlet

Glaube nicht, dass dieses Dokument echt ist!

Bei den Bilderbergern werden die Reden gewöhnlich doch auf Englisch gehalten, oder?

Außerdem ist die Sprache etwas zu plump und direkt. Ich glaube, die hätten das etwas "diplomatischer" und mit mehr verschleiernder Fachterminologie ausgedrückt. Die hätten wohl auch nicht "flächendeckender Reichtum und Wohlstand", "eine fortschreitende Schwächung (Deutschlands)", "gemäßigteres Volk" oder gar "dank jahrzehntelanger, erfolgreicher Erziehungsarbeit" und "Identitätsverlust" formuliert.

Und wo soll das Dokument gefunden worden sein? In einem Abfallcontainer? So blöde sind die nicht. Die haben wohl eine ganz eigene Abfallentsorgung, und einen eigenen Dienst, der alles, wirklich alles überprüft, von der Kontrolle der Speisen, Getränke und des Personals über Abwehr von Abhör- und sonstiger Spionagemöglichkeiten...., und so weiter. Nee, glaub ich nicht.