"Kuratieren"

nennt Obama also -besonders nett - das zensurmäßige Aufbereiten und Filtern von Inhalten u.a. auch alternativer Medien.

Das hört sich nach "Ausstellung", "Kunst" und "Fürsorge" an.

Die Lüge und Manipulation liegt bereits in der Sprache begründet. Das Gebot :"Du sollst nicht lügen!" bedeutet hinsichtlich Politikern und NATO-Journalisten aus unserer Sicht also schlichtweg: "Haltet einfach Eure Schandmäuler!".

Die allmähliche und beabsichtigt Bewusstsein und Denken beeinflussende Verschiebung der Semantik allgemein bekannter Begriffe aus Politik, Soziologie, Philosophie, Wirtschaft, Kunst und Religion im Sinne der Regierenden lässt nur noch leere und beliebig mit Inhalten zu füllende Worthülsen zurück.

Lediglich die Wut ist darüber ist echt.