Reisebericht

Monaco Bilder

Das Fürstentum Monaco ist nach der Vatikanstadt, der kleinste Staat der Welt mit den meisten Millionären. Der Bewohner von Monaco heißt "Monegasse".

Zwergstaat der Millionäre

Heute leben hier 20.000 Millionäre und im Yachthafen ist kein Platz mehr für eine noch so kleine Jolle.
In Monaco leben 35.000 Einwohner; nur die 5000 monegassischen Staatsbürger genießen Steuerfreiheit. Monte Carlo und La Condamine als größte Orte haben 16.400 bzw. 15.600 Einwohner. Jeder Ausländer, der in den Genuss der Steuerfreiheit kommen will, muss eine Wohnung besitzen oder mieten. Boris Becker und Björn Borg, Radprofi Georg Totschnig und Tennis-Zampano Ronnie Leitgeb haben hier ihre Zelte aufgeschlagen.


Das Vermögen des verstorbenen Fürsten Rainier III. von Monaco wird nach verschiedenen Quellen auf bis zu zwei Milliarden Euro geschätzt. Der Fürst hat sein Geld vornehmlich in Immobilien gesteckt und besaß in Monaco außer dem Palast unter anderem auch mehrere Läden und Mietshäuser. Der Löwenanteil des Privatvermögens geht nach Einschätzung des US-Biografen J. Randy Taraborrelli an Erbprinz Albert und an Rainiers älteste Tochter Caroline. Nach der Neufassung des Testaments erbt Prinz Albert den Titel seines Vaters.

Bild Nr. 10502 - 380 mal gesehen

Bild Nr. 10503 - 339 mal gesehen

Bild Nr. 10504 - 325 mal gesehen

Bild Nr. 10505 - 387 mal gesehen

Bild Nr. 10506 - 357 mal gesehen

Bild Nr. 10507 - 294 mal gesehen

Bild Nr. 10508 - 299 mal gesehen

Bild Nr. 10509 - 296 mal gesehen

Bild Nr. 10510 - 318 mal gesehen

Bild Nr. 10511 - 307 mal gesehen

Bild Nr. 10512 - 298 mal gesehen

Bild Nr. 10513 - 287 mal gesehen

Bild Nr. 10500 - 367 mal gesehen

Bild Nr. 10515 - 303 mal gesehen

Bild Nr. 10516 - 289 mal gesehen

Bild Nr. 10517 - 312 mal gesehen

Bild Nr. 10518 - 308 mal gesehen

Bild Nr. 10520 - 285 mal gesehen

Bild Nr. 10521 - 282 mal gesehen

Bild Nr. 10522 - 284 mal gesehen

Bild Nr. 10519 - 312 mal gesehen

Bild Nr. 10514 - 303 mal gesehen

Bild Nr. 10501 - 479 mal gesehen