Kommt Euch das bekannt vor? (Vorboten der Revolution?)

"Das Grundproblem der absolutistischen Systems war jedoch sicherlich der enorm steigende Finanzbedarf. Die zur Deckung herangezogenen Maßnahmen stellten keine dauerhaft funktionierenden Lösungen dar bzw. wirkten sich längerfristig als Bedrohung für den gesellschaftlichen Frieden aus: Erstens begab sich die Krone in Abhängigkeit privater Financiers, zweitens trieb sie die Steuern mittels privater Steuerpächter ein, die sich häufig selbst bereicherten und beim Volk verhasst waren, drittens führte die Praxis des Ämterverkaufs zu Korruption und zur Schaffung vieler neuer Ämter, die keinem praktischen Bedarf entsprangen." https://www.historicum.net/fileadmin/sxw/Themen/Fr...

Das zweite "Fettgedruckte" entspricht in Teilen der EU. Und die "privaten Financiers" sind prima causa aller vergangenen und zukünftigen Re-volutionen. (Märzrevolution ausgenommen). Egal, ob "farbig" oder nicht. Vorbeben der Globalisierung.