Inland im Land

.

.

"StatusQuo"

.

ENTWICKLUNG & Realität / Tatsachen!   [7.0]

Wahl-Betrug/-Fälschung?  [7.1]

Sozialstaat-Invasion!!  [7.2]

MassenMedien & Demokratie?  [7.3]

2000-Voila  [7.4]

(Stasi) -NRW-   [7.5]

.

Neo-Nazi-Posse   [4.0]

"1933_reloadet"  [4.1]

die (Jan.`15) Posse von Paris   [4.2]

.

.

.

Berlin_BER

.

(die Verbrechen dieser "Polit/Medien-Mafia" an "Land & Leute" -
ein OST Elektroingenieur (anerkannt versteht sich) dieser OST "H. Mehdorn", der (die D-Bundesbahn) als  - D-Bahn - völligst ruiniert hat,
der die Fluggesellschaft - AIR-Berlin - ruiniert hat und parallel dazu noch den Flughafen - Berlin BER - abrissreif erbaut hat! 
Dieser völlig Überforderte  - OST "H. Mehdorn" - unter dessen Verantwortung drei Bundesdeutsche Konzerne zerstört worden sind
mit zig Milliarden EUR an Verlusten und Tausende verloren gegangener Arbeitsplätze - diese Type ist Bewusst (Kenntnisse der völligen Überforderung) von dieser  "Polit/Medien-Mafia" eingesetzt worden! (als politischer Wille)
(und soll Gerüchten (2015/16) nach, nun wieder bei der D-Bahn unter Vertrag sein (7 stellig?) wie der Volks- & Landes-VERRÄTER Profalla!!
- auf Profallistisch die Drec***au!)

.

.

.

.

(März 2016)

"Bahnchef Rüdiger Grube die Konzernbilanz für das Jahr 2015 vor:
Der Schuldenberg des Unternehmens beläuft sich mittlerweile auf 17,5 Milliarden Euro."

http://www.cicero.de/kapital/deutsche-bahn-der-bund-muss-seine-verantwortung-ernst-nehmen/60644

.

Die D-Bahn mit diesem  Bahnchef (Mr.) "Rüdiger Grube"
(zuvor dieser [Elektoingenieur / anerkannt versteht sich] Mehdorn mit "M.f.S. Seilschaft!")
erhält ab 2015 sage und schreibe  - 6,4 Mrd. EUR/Jahr -  an Subventionen,
das ist das - 40fache - das die D-Bundesbahn (1988 / 350 Mill./DM) erhalten hatte,
bei vielleicht noch 30% des Leistungsvermögen ....
(Größenwahn, Destruktivismus, Minimaleismus / Realitätsverlust [aus der "dritten Welt"]  -  das Pendant zu diesem (OST) Karstadt (2002 - 2009 / ... AIR-Berlin, Flughafen BER,   ARGE,  Kranken-häuser & Kassen,  Verkehrsinfrastruktur ...  und-und-und ...  ist der OST Standard )

http://homment.com/StatusQuo

.

.

.

.

Inland im Land, „Nachtigall ik hör dir tapsen“!

Veröffentlicht am 8. März 2013


”oder die Verlogenheit (die Neue) deutsche Staatsräson”

umfasst das gesamte Spektrum dieser besonderen Art der Neu „Regierung“ und ihrer stalinistischen Bourgeoisie.

.

Ich darf erinnern,

das dieser Gesetze beschließende Bundesrat,
mit den Stimmen aus dem Beitrittsgebiet - Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, -
sowie mit den Protektoraten - Saarland, Schleswig Holstein/Bremen - ?
also mit ca. ~10-12 Mill. Einwohner, dem Rest der Bundesdeutschen Länder (BRD) mit 65 Mill. Einwohner, die mitbringen, ermöglichen und finanzieren, das Diktat bestimmen! “Berlin” und der “Bundesrat” macht ‘s Möglich?
Der gewollte Weg in die “stalinistische” EUR-ZONE!

die Tatsachen werden ausgesprochen
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=kun6yGLYSbU#

ein Horst Seehofer CSU (im Interview bei TV Pelzig) erklärt: „ die Politiker die in diesem Land gewählt sind, haben nichts zu Sagen, und die in diesem Land das Sagen haben, sind nicht gewählt!“/„... die CSU unterstützt “ja” den Weg der „Wiedervereinigung Bundesrepublik” mit der neuen Prokura”?.

Verschwiegen wird dem Bundesbürger, das sich nicht die DDR der BRD angeschlossen hat,
sondern gelebt wird die BRD hat sich der DDR angeschlossen.


Die Bundes-politik ist auf diktiert,
diese “Bundes-Regierung” unterwirft sich fremder Länder Herren, noch nie so deutlich geworden wie seit 1990.

… natürlich laufe ich immer Gefahr, als „Ost Hasser“ als Volksverhetzer bezichtigt oder in irgendeine Nazi Ecke gestellt zu werden, sobald ich die Gegebenheiten und Tatsachen im Lande aufzeige und damit Anklage. Das hindert mich aber nicht, an meiner meist nüchternen Darstellung und dezidiertes Aufzeigen der durch Politik & Medien diktierten Verheimlichungen, die verdrängten, verschwiegenen, missachteten Problempunkte im eigenen Land, die Inländisch die Gleiche ruinöse Aufgabe leisten, wie es über dieses EUR-ZONE Ausländisch massiv in Angriff genommen wird!

Wie heißt dieses Weise Sprichwort?
„Was Du nicht willst das man Dir tut, das füge auch keinem Anderen zu" !
in erweitert dazu:
>> “Realitätsverlust bezeichnet die Unfähigkeit eines Menschen, das eigene Handeln mit der Objektivität der realen Welt und der Denkweise seines Umfeldes in Einklang zu bringen. Auslöser können traumatisierende Erlebnisse, Schock, Drogenmissbrauch (z.B. Alkoholmissbrauch), aber auch schwerer psychischer Erkrankungen (Fanatismus, Sozio/Psychopathisch) oder der Beginn von Schizophrenie sein.“ << (ausgeborgt)

.

Es wird verdrängt, verheimlicht und missachtet,
das hier in diesem unserem Land, zwei völlig Gegensätzliche Gesellschaftsformen auf dem selben Territorium existieren,
es gibt keine Fusion nicht einmal eine Kombination, eher eine unterschwellig ablaufende Umwandlung/Assimilation per schleichender Prozeße und der Insubordination.
Die, die hier in meinem Land mit offenen Armen aufgenommen worden sind, leben ihr, über Generationen hinweg anerzogenes, tief verinnerlichtes Feindbild weiter fort, es gibt zwei gegensätzliche Darstellungen vom Status Quo, ein Vordergründig umfangreich Medial beschworenes "politically correct‘ das wie Sand in die Augen der Majorität ihren guten Willen weiterhin benutzen will wie Missbrauch,
und ein schon wie verbissen an seinen alten Strukturen festhaltende Minorität,
die sich für das Abstellgleis der Wirtschafts-/Fortschritts-/Ideologie-Geschichte nicht bestimmt sieht und wie einem geheimen, von höchster Stelle(‘US’? oder ‘F’?) Dekret folgend, darin immer wieder bestätigt scheint. (siehe Bildung, Verkehr, Arbeit & Soziales, Gesundheit/Pflegesystem D-Bahn, Flughafen BER, Telekom (Stasi/NSA) ua.)

.

Bei diesem Großbauprojekt Flughafen BER, das bereits seit Ende der ’90er in der Planung war, dessen maßgeblichen Entscheidungen zu
der Art & Weise der Ausführung, Planung, Vergabe bereits in der Regierungszeit einer Rot Rot (LINKE & SPD) Regierungs Konsortium lag,
bei der schon im Vorfeld deutlich gemacht worden war,

WIR - „alles beim alten“ - machen die Regeln!

( zB. so sind das umgehen der gesetzlichen Bestimmungen zum Lärmschutz durch des Kaders Seilschaften, Überflugrechte, Einflugschneisen liegen über diesem DDR Uralt-AKW-Versuchsreaktor russischer Bauart, der ’90 sofort als aller erstes, wegen seiner massiven Sicherheitsproblematiken stillgelegt worden war, mit x^ facher Brisanz West-AKWs, wo sind die >"AKW/Öko Bande"<?)
die unterste Stufe der stalinistischen Hierarchie, sind der Bürger oder schlicht die Leute.

Lange vor der Zeit des Baubeginns,
vielen die Ungereimtheiten bei der ursprünglich Deutsche Bundesbahn (DB) jetzt D-Bahn ehemals Reichsbahn (RB der ddr), die von jedermann spürbare Verschlechterung in allen Bereichen Service, Leistung, Wartung, Termine schlechter noch, als bei der ehemaligen ‘Reichsbahn’
ergibt sich zwingend aus der “freien Welt” (Material, Technik, Erwartungen, Standard) und dem umgebauten Personalbestand
(siehe Karstadt `02 -`09) die “stalinistische” Hierarchie statt Eigen-/Selbst-/Mit-Verantwortung.
.
In diesem Zusammenhang ist dieser D-Bahnchef Mehdorn, der als Sanierer die D-Bahn zu einem börsennotierten Unternehmen,
für Investoren schmackhaft machen wollte/sollte
Von den Medien als Manager hoch gelobt worden. (Mehdorn hat einen Ost-Elektroingenieurabschluss (anerkannt versteht sich, – M.f.S  "Erster Mitarbeiter" geht aus seinen geschönten (Betrug) Lebenslauf hervor!)
Man hatte von Anfang an, die Machenschaften der ursprünglich Deutsche Bundespost (DBP) jetzt D-Post ehemals Deutsche Post der DDR (100% Teil des MfS) mit ihrem großem Coup (Bewertung `93? der eigenen Infrastruktur durch ihren mitgebrachten Mitarbeiter (anerkannte versteht sich) und sich benutzen lassende „TV-Größen“ in „Treu u- Glaube“ der christlichen Erziehung, Moral der “Anerkannten”)
den kleinen Mann als Aktionär im Auge.
Das Schlagwort dazu lautet, “Aktienbesitz breit gestreut” und die Kleinaktionärsvertreter aus den eigenen Reihen?. Siehe dazu die Machenschaften um die D-Post, oder siehe ex-Solarbranche (*1)

dieser Sanierer Mehdorn,
dem Nachgewiesen die Verantwortung an dem Niedergang der Deutsche Bundesbahn (DB) jetzt D-Bahn durch seinen spezielle Einflussnahme des Umbaus (auf stalinistische Strukturen) ruiniert hatte, wurde dann 2010 mit sofortiger Wirkung Freigestellt als D-Bahnchef
(Fristlose Entlassung) und durch einen Neuen, den Medien scheuen Bahnchef Grube, ersetzt.

Aber nur für den ‘West-Michel’, – der für Pfandbon oder ne Boulette entlassen wird! -
Denn Tatsächlich wurde der Herr Sanierer, erst 6 Monate später, nach einem weiteren Skandal,
dann *zum Aufsichtsradvorsitzender bei ‘AirBerlin’* als Sanierer berufen,

vom wem?

War das nicht dieser so selten im Rampenlicht stehender Bundes-Verkehrsminister BVM Ramsauer CSU?
Oder agiert dieser Hr. Ramsauer CSU, nur als das Bild für die Kameras und im Hintergrund agieren ganz andere? (die Sanierer Mehdorn Retter?)

Wer positioniert so Jemanden, mit bewiesener Überforderung, in einen derartigen Verantwortungsbereich, es sei denn auf Diktat?
also Sozial Marktwirtschaftlich gesehen ein Desaster! “Sozialistisch” gesehen, hat dieser feine Herr Ingenieur(anerkannt) einen funktionierenden Konzern, in eine “stalinistische” hierarchische Struktur umgewandelt!
Das ist nicht alles,
man Staune, ein AirBerlin Chef und Sanierer, ist am Montag den 07.01.2013, dem Tag der Bekanntgabe der erneuten Verschiebung (der 4. -vier-) des Eröffnungstermin BER, ist von seinem Posten als Aufsichtsradvorsitzender, Sanierer und AirBerlin Chef, mit sofortiger Wirkung freigestellt worden (fristlose Entlassung) und in bekannter Wobereit ‘Scharade’
an anderer Stelle im Aufsichtsrat von AirBerlin verschoben worden und agiert dort weiter, wie zuvor bei der D-Bahn? (für Mehdorns Retter, nichts neues) außerhalb des Medienzugriffs?

oder geht es um ganz “demokratisch” angeordnetes Presse Desinteresse?
Seit Anfang 2013, sogar von Jedermann per “demokratie Abgabe” bezahlte gleichklingende “demokratische” Schlagzeilen, kein verwirrenden gegenteiligen Meldungen mehr, das kann für sein Geld erwarten, gleichklingend, demokratisch, Handverlesen.

Dieser "Herr" wurde schnellst möglich aus dem Schussfeld der Presse genommen, das da niemand auf die Idee kommen könnte, zu recherchieren wie es sein konnte, das sich die zweitgrößte Fluggesellschaft AirBerlin, bei dem Bau ihres Heimatflughafens in Berlin BER (ideologisches Zentrum) sich so vorbildlich zurückhaltend gezeigt hatte, nach dem Sprichwort:
„viele K��che verderben den Brei“

wohl,
glauben kann ich es nicht!

Meinem dafür halten, werden die in stalinistische Verantwortung übertragenen Unternehmen, Ministerien auch von diesem Gesinnungskreis verantwortet und gedeckt, die Medien (mit totaler Inland ZENSUR) werden gelenkt, das nur kein Verdacht auf die Gegebenheiten im Land, an die Öffentlichkeit gelangen – gezielt und mit Vorsatz!


Bei dem Flughafen in Berlin BER scheint sich dieser Aufsichtsratsvorsitzender Klaus Wobereit, wenig Verantwortlich zu fühlen, ebenso wie dieser Brandenburgischen Ministerpräsidenten und Aufsichtsratsmitglied Platzek, auch der Rest des Aufsichtsrates hält sich ängstlich bedeckt,
allesamt scheinen die Hauptverantwortung bei wen anderen, diesen AirBerlin-Chefs Mehdorn und seinem stalinistisch Kollektiv, zu sehen, “Wie, die höheren Mächte”? Und seinen Flughafenchef Schwarz, mit der richtigen Ideologie, aber der völligen Überforderung, „das Projekt ist drei Nummern zu groß für den Hr.Schwarz“, so seit langer Zeit von der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Berlin(West) erklärt!

Die fehlende Verantwortung, das fehlen von einfordern der Verantwortung, den Vorsatz, das erwiesene Inkompetenz zu Lasten aller Bürger gehen, wie im Stalinismus. Weil nach Ideologie besetzt und zwanghaft daran festgehalten (s.oben) den stalinistischen Umbau des Landes
– “dröpke vor dröpke” – „immer ganze Bereiche”!

.

__________________________________________________

Die vorbildlichen Strukturen der führenden Industriegesellschaft in Strukturen OST (3 Welt) umgewandelt!
„Die Öffentlichkeit verdankt nämlich Harald Siegle, bis vor kurzem
Leiter der Abteilung ‘Real Estate’ bei der Flughafen Berlin
Brandenburg GmbH (FBB GmbH) ...
[...]
... dieses Schreiben auch an den Vorsitzenden des Aufsichtsrats
geschickt, den Regierenden Berliner Bürgermeister, Klaus Wowereit,
sowie den für den Flughafen zuständigen Staatssekretär im
Bundesverkehrsministerium und den zuständigen Staatssekretär in der
Brandenburgischen Landesregierung 


"Die Checkliste schlechtes Management"
hier:
http://tinyurl.com/nhhpdle

Original als pdf (3 S.)
hier:
http://www.tagesspiegel.de/downloads/9722482/8/BErBrief1

.

_______________________________________________________


.>>„Man muss wissen dass, das Bildungssystem im ex-Nachbarland ein ganz spezielles war,
(theoretisch, duales Bildungssystem [Kernziel Zeugnisgleichheit] „zweiter Bildungsweg“)
der Welt Grundlagen-Bildung ist die der Grundschule (Volksschule ist Weltweiter Standard),
wurde dann in der Gemeinschaftsschule modifizieren zu,
**auf das Lösen von Einzelaufgaben bezogene Bildung**
keine Logik, Analytik, Reflexion, Intuition, Wertigkeit, Positionierung, kein Eigenständig/Selbstständiges agieren sondern,
ein funktionieren in einer befehligten minimal Positionen gestaffelten Hierarchie.
In einer Gleichheit kann es niemanden geben, der etwas besser weiß oder kann.
kein emotional/sozial/ kein sich reflektieren im System, ohne Zeitsystem in der Gegenwart lebend,
als Grundsatzlage im Miteinander: “von seinem Gegenüber belogen und betrogen zu werden”
Unterhaltungen werden nur Gegenwarts bezogen wie in der Vorschule geführt.
Es wird versucht sein Gegenüber zu dominieren zu verletzen oder zumindest zu kränken.
Mit der FDJ ab `70, verhinderte man auch die Erziehung der Kinder/Jugendlichen
unter einander im Spiel – Menschen die sich in einer Gruppe/System nicht mehr positionieren können. (Soziopathisch)
.
*Emotionalität als verachtenswerte Eigenschaft** (Psychopathisch)
.
Der Schwerpunkt der Bildung, bis zum letzten Tag, lag einzig auf,
sich als (Alle) Deutscher in Wort und Schrift Einwandfrei ausdrücken zu können.
(in gewisser Weise als Hochstapler auftreten zu können, sich so anzuhören als wenn …)
Hochdeutsch wurde als Fremdsprache gelehrt, um sich negieren (in WEST) zu können.
Schulbücher waren durch absichtliche Verkomplizierung unbenutzbar gemacht,
es wurde mit Matrizenkopien gearbeitet oder an der Tafel angeschrieben bis zum letzten Schul-/Studientag
durch absichtliches Verkomplizieren auch als Nachschlagewerk ungeeignet, um ein Selbststudium zu verhindern,
im der Ostzone stand Weiterbildung, Fortbildung, Wissen aneignen unter Strafe,
in der Strafprozessordnung an der Sabotage angelehnt.“<<. 

(das sind unaussprechliche Kriegsverbrechen - Kastration von Geist und Wesen!)

.

der M i n i m a l e i s m u s!

„Untergeordnete Nebensächlichkeiten, erhalten die Gleiche Wertigkeit,
wie die Hauptthemen,
wodurch aber nicht die untergeordnete Nebensächlichkeiten,
zu „fehlerfreie“ Hauptthemen werden,
sonder die Hauptthemen werden zu Nebensächlichkeiten.
Die Konzentration ist nicht mehr ausgerichtet auf das Gelingen des Ganzen,
sondern auf die „Fehlerlosigkeit“ der Nebensächlichkeiten,“
„z.B.: lösen einer Mathe Aufgabe,
- die winklige Ausrichtung,
- immer die gleich Strichstärke,
- Formschrift,
- Unterstriche genau in der Länge x
- usw.
erhalten die gleiche Wertigkeit, wie das richtige Ergebnis.“
so erklärt man das Wichtige zu Nebensächlichkeit und blockiert das Tatsächliche bis zum Stillstand!
(in der DDR bis zum Exzess getrieben, wie man 1989 sehen konnte!)
und war neben der Zerstörung des Sozialen (GENDER Nazismus) in einer Gesellschaft, die Zerstörung des Technischen einer Gesellschaft, bis hin zum Stillstand und *von Dritte den Bonzen ganz gezielt impliziert!*
wegen genau diesen Ergebnis, die zerstörte Feind "Gesellschaft"/Volk.


Einziger Sinn des Minimaleismus ist die Destruktivität,
es wird ein Maximum an Fehlerquellen, Angriffspunkte zur Unterdrückung/Erniedrigung in der totalitären Hierarchie geschaffen aber blockiert das technische einer Gesellschaft bis zum Stillstand – der Hintergrund!!

(siehe 100 Jahre altes Gesetz für Farradlaternen - und 2013 die Hochgefährliche Umänderung des (OST) Verkehrsministerium  und dann wundert sich WER über die D-Bahn oder "Super Mehdorn und das Baukollektiv"
Berlin BER  oder ....  oder Bildungssystem .... oder )


Derartiges kann nur mit Zustimmung der obersten Regierungsstellen ablaufen, das besonderer Seilschaften Kollektive, 100Mill./Mrd. Verluste und 1.000de verloren gegangener Arbeitsplätze, Missmut der Bevölkerung ganz bewusst in kauf genommen werden, um das Land stalinistisch umzubauen, von einer aus dem Ausland(‘US’ oder ‘F’?) unterstützten Minorität (Minderheit mit gleichen Wertinhalten,
die real existierende Parallelgesellschaft)
In diesem Zusammenhang sei auch dieser ex-Umweltminister Röttgen erwähnt, von den NEU Medien hoch gelobte zum neuen Bundeskanzler und politisch Verantwortlicher für die Energie-Wende! (Sie können mal Raten wie dessen Ministerium um strukturiert worden ist? – oder Bildungsministerium? – oder Arbeit & Soziales? – oder Altenpflege – Verkehr  – oder – oder ….
Diese Regierung agiert nicht im Bundesdeutschen Interesse, um dem Beitrittsgebiet zu ermöglichen sich anzugleichen,
sondern Gegensätzlich!
diese Regierung zerstört vorsätzlich die Strukturen der Sozialen Marktwirtschaft, um den Bundesdeutschen den Weg in den Stalinismus der Planwirtschaft (Überwachung & Kontrolle statt Eigen/Mitverantwortung) aufzupressen! EUR-ZONE (Neu Nationaler Stasi/Nazi-Staat)
Mit maßgeblichen Umbau der Medien (Fremdbestimmt. SHAEF-Gesetzen76)
als PDF:

http://tinyurl.com/cuqz5zx

die ihren Auftrag, Aufklärung des Bürgers, mit Nachrichtensperren (keine Negativ Schlagzeilen oder auch keine Contra GRÜNEN, die den Genozid umsetzen, >die MasenMedien ard.de - zeit.de - sz.de - alle anderen< zensiert massivst ihre Foren, den Zuständen und Machenschaften im Lande verheimlichen müssen (erpresst?) bereits die meisten stalinistisch Umgebaut, wie ich es erlebe, willentlich tun.(“ex-WDR2″, “zeit.de”, "sz.de" Glotze, MassenMedien u.v.a.?)

*Es ist Vorsatz!*,

das die Inkompetenz im Land, an Maßgebliche Positionen geschleust wird. Im Wissenschaftsbereich, sind jetzt GENDER (Emotionlose aus der stalinistischen Erziehung des “Neu Mensch”) in Schlüsselpositionen geschleust worden!!
um neben dem zerstörten Bildungssystem, auch den Wissenschaftsbereich zu zerstören, auf stalinistisches Niveau zu bringen.


(die DDR war ein ‘Holocaust’, ein wie medizinischer Großversuch (Massen Experimente) eine ganze Gesellschaft zu einer gegängelten, leicht beherrschbaren Schafherde um zu erziehen – Gehirnwäsche, einzig mit dem Ziel, nach einer zwangsläufigen Wiedervereinigung damit größtmögliche Gegensätze zu implementieren!! Der kapitalistische Klassenfeind war ausschließlich, ich wiederhole *ausschließlich* der Bundesdeutsche, die Bundesdeutsche Gesellschaft.
Die gewollte Kastration aller Deutschen, nach ’45, machten die christlichen USA nicht mit, gegen die Kastration des Geistes,
der Emotionalität des Wesens der Feinde (Deutsche) stellte man sich nicht entgegen!)

.

________________________________________________________________________________

als ein ERGEBNIS der Psychiatrischen Massen Experimente ab Mitte des 20. Jahrhunderts an den Kriegsverlierern in der Mitte Europas war:

der Ideale Sklave:
keine Emotionen (bis Psychopathisch) kein Soziales-Miteinander (bis Soziopathisch) ohne eigene Wertungsmöglichkeit aus „gesunder Menschenverstand“, verfügt weder über Logik noch Analytik noch Reflexion zu eigenen Denkprozessen (ist Gefangen im Minimaleismus!) Sein ganze Sein - die Existenz ist auf die Struktur der Hierarchie ausgerichtet.
[Ostzone für die EUR-ZONE]
________________________________________________________________________________

.


Ein Feindbild das ab 1981 massiv, Tag für Tag – morgens – mittags – abends -- propagiert wurde!
Entnazifizierung, der schleichende Genozid, durch die Siegermächte heute intensiver als in den ’50ern’,
diese *US* gepushten >Bündnis90/Die GRÜNEN< mit >Die LINKE< verstärkt “rammen den Dolch in den Rücken des Bürgers”!

Die fortwährende “Umerziehung” (“Entnazifizierung” wie Selbstverstümmlung in der Bundesrepublik) in ganzen Fakultäten
(u.a. Fachbereich Pädagogik- Sozial-, Kommunikations-Wissenschaften) nur die geschliffene neue Selbstbezichtigung (Nazi for ever) überhaupt zum Job führt. Das Metier dieser gepushten >Bündnis90/Die GRÜNEN< (die gefährlichste Gruppierung die es jemals gegeben hat)

Das (sozialistische Planwirtschaftliche, stalinistische) Europa! die EUR-ZONE!

Die einfachst zu beherrschende Gesellschaft/Volk, die Einzelperson, die Schafherde, gefangen im Geschlechterkampf, die sich im Gehege selbst aus dem Weg geht, im Westen diese >A. Schwarzer Bande< Emanzipation? die zu zig Mill. beziehungsunfähigen Frauen geführt hat und im Osten GENDER, der Neu Mensch.
Die halbwegs geistig/psychisch gesunden Menschen, also die Masse dieser Gesellschaft zum Außenseiter zu machen.

.

>>  In diesen meinem Land,
herrscht ein durch "Politik & Medien"
- Marionetten - der "US Hollywood Demokratie"
verheimlichter stiller Krieg, ein Zweifrontenkrieg von *Außen* und von *Innen* heraus,
gegen die ex führende Industrienation, der Genozid und Holocaust!
(die endgültige Vernichtung der deutschen Gesellschaft/Völker - Anfang des 20. Jahrhunderts schon beschlossen!) <<

.

___________________________________________________________________

3.  beide Seiten der Mauer wurden immer entgegengesetzt Abgerichtet:

Feindbildaufbau             <-->   totale Naivität!

Ausdrucksweise            <-->   Grundlagenbildung!

Titel/Hierarchie              <-->   Wissen/Fähigkeiten!

autoritäre Dominanz      <-->   auf sein Gegenüber eingehen!

Übersteigertes Selbst   <-->  „Nazi for ever“

…. <--> ….

____________________________________________________________________

.

.

Die Zustände  -  Neu BRD -  dem Land & Leute verheimlicht - die Bonner Gesellschaft am Abgrund!

.

http://homment.com/StatusQuo

MMMMMMMMMMMMMMMMMWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

.
1. die Studium-Abrecherquote in Deutschland nach dem Bildungssystem
ab 1993!

.>>" Besonders viele Studenten brechen an Fachhochschulen in den
Fächern Mathematik (42%), Ingenieurwissenschaften (43%) und
Wirtschaft (22%) ab. An den Universitäten erreichen 38% im
Studiengang Mathematik, 46% in Ingenieurwissenschaften und 36% in den
Sprachwissenschaften nicht den Abschluss.
Schulze will Unis nicht zur Unterschrift zwingen.

Schulze begründete die hohen Quoten mit mangelnden mathematischen
Grundlagen, Defiziten beim wissenschaftlichen Arbeiten und Mängeln in
Fachsprachen. Ziel sei es, durch Aufbau- und Förderkurse sowie
bessere Beratung die Abbrecherzahlen zu senken. Für Hochschulen, die
das Ziel nicht erreichen, verfügt die Ministerin aber über keine
Sanktionsmöglichkeiten. Sie strebe im geplanten Hochschulgesetz
„verbindlichere Verträge" an, um langfristig auf Zielvereinbarungen
verzichten zu können."<<

hier:
aus NRW >derwesten.de/Politik/<
„Weshalb unsere Unis so sauer sind“

http://www.derwesten.de/politik/unis-wehren-sich-gegen-politisch-definierte-abbrecherquoten-id8985930.html

http://www.derwesten.de/meinung/weshalb-unsere-unis-so-sauer-sind-id8868133.html

http://www.derwesten.de/region/weniger-schlechte-noten-lehrer-beklagen-gleichmacherei-id9126310.html

Eine Anette Schavan hatte die UNIs noch geschützt,
darum musste sie weg, diese eingesetzte ... OST-ex"Professorin", wird jetzt den
Wissenschaftsstandort und ex-Industrieland Deutschland auf OST-Niveau (3.Welt), wie schon das "Bildungssystem" (`93)  bringen!

hier:
http://tinyurl.com/bprwlvm



2. Dazu - die Bundesagentur für Arbeit erstellt eine Datei,

in der alle Einheimischen, (diese WestNazis)
Bundes-Deutsche bis in die dritte Generation zurück,
nach einem Immigrationshintergrund abgefragt und gelistet werden.
Der Hintergrund zu diesem "Arier"-Nachweis ist,
die Bundesagentur will allen mit Immigrationshintergrund bis in die
dritte Generation, eine besondere Förderung zu Teil werden lassen wie
es heißt
oder anders,
alle Bundes-Deutschen/Einheimische Arbeitslosen & Sozialapparat
werden Gegenüber Immigranten und Anderen hinten angestellt,
Benachteiligt!
hier:
>
statistik.arbeitsagentur.de/Statischer-Content/Grundlagen/Methodenberichte/Generische-Publikationen/Methodenbericht-Migrationshintergrund-2012.pdf

der link Text als pdf
hier:
tinyurl.com/bmj9244

3. tatsächliche "Arbeitlosenzahlen" ohne Mindesrente/Kinder in Haushalten

hier:
http://www.jjahnke.net/rundbr104.html#3103

(Statistisches Bundesamt)

.



4. die Immigranten im Land - und die Tatsächlichen Zahlen!
> bdb - „Bundeszentrale für politische Bildung“ <
hier:
http://tinyurl.com/plls9zu



5. und die Verteilung auch mal:
die Stasi-Anetta Kahane,
.>>"Aus diesem Grund gibt es im Osten des Landes noch immer weniger
als 1% sichtbare Minoritäten und somit kann man sagen, dass dieser
Teil des Landes weiß geblieben ist. Nicht nur “ausländerfrei”,
sondern weiß. Bis heute ist es anstrengend, schwierig, mühsam bis
unmöglich die lokalen Autoritäten davon zu überzeugen, dass dieser
Zustand ein Problem ist, gegen das sie aktiv werden sollten.“>>

hier:
http://de.pluspedia.org/wiki/Amadeu_Antonio_Stift...


MMMMMMMMMMMMMMMMMWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

.

.

.

.

Ich bin Namentlich bekannt, Das Aktionsbündnis ‚Direkte Demokratie‘ hatte bei der Generalstaatsanwaltschaft in Stuttgart,
eine 2.000fache gezeichnete Strafanzeige gestellt:
(2.000 Bürger hatten mit ihrer Identifikation Unterschrieben, zum Wohle Aller, obwohl *restriktive Verfolgung* durch diesen Moloch nicht mehr ausgeschlossen werden kann) bei dieser Bundesstaatsanwaltschaft in Stuttgart, und dieser Generalstaatsanwalt? (in Massenmedien verfälscht durch definition) sieht keine Handlungsmöglichkeit, gegen diese Hochverräter, Landesverräter und Volksverräter durch exekutiv Maßnahmen vorgehen zu können!

http://tinyurl.com/asuagfg

http://tinyurl.com/d8vlq8m

Das Gleiche Szenario gilt bei Politiker/Parteien von den >Bündnis90/Die GRÜNEN< mit >Die LINKE<  Genozide (sind Völkermörder)
G E N D E R die bei diesen er-/bewiesenen (Video/Ton/Dokumente) Volksverhetzung und treibende Kräfte des fortgeschritten umgesetzten ‘Genozid’ an den Deutschen Völkern! – bei *Banden* mäßigem Vorgehen aus einer Mafia heraus! -

*Verantwortung*?
In diesem Land, ohne unabhängige Justiz, die Täter aus dem Ideologischen Umfeld dieses Regierungs Konstrukt …das gar nicht existiert!
nach dem BVerfGE Urteil die konsolidierte Änderungen:
04.07.2012 (20.08.2012) in der 2 „ Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011“ erneut für Ungültig erklärt worden ist.
[ „bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen/fs20120725_2bvf000311.html“ ]

http://www.buzer.de/gesetz/33/l.htm

(Bundesverfassungsgericht setzt EFSF-Sonderparlament im Bundestag außer Kraft)
hier:
http://tinyurl.com/6azaazn

Wahlrecht - *Gesetzeswidrigkeit wird völlig Missachtet*

  • 1. § 6 Absatz 1 Satz 1 und Absatz 2a […] des Grundgesetzes unvereinbar.
  • 2. § 6 Absatz 5 des Bundeswahlgesetzes […] ist nach Maßgabe der Gründe mit Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 38 Absatz 1 Satz 1 des Grundgesetzes unvereinbar.

hier:
http://www.buzer.de/gesetz/10279/a177450.htm

hier:
http://tinyurl.com/ns23tsj

.

.

(*1)
(oder siehe ex-Solarbranche Aktiengesellschaften (Aktienbesitz breit gestreut, wie man lesen konnte) vor ihren Konkursen wie Solar-World“?“, Solar …; Solar-Millenium die mit Hilfe der NRW Landessteuerbehörde, bekannt durch den „Ankauf“(manche sprechen von einem ‘fake’ der Nepper-Schlepper-Bauernfänger) von Hehler-wahre „Steuer CDs“ aus der Schweiz, eine über 6 monatige Insolvenzverschleppung ermöglichten,
wissentlich gedeckt!
und aus den Medien verbannt.
Durch den ungeheuerlichen Dilettantismus (das ganze agieren ohne Patente) dieser Solarbranche, sind den „Witwen-Rentner-Weisen“ 100te Mill. an erspartem, Pensionen verloren gegangen! Ein weit umfassender, weit reichender Betrug (Ideologie, Berater aus Banken/Versicherungen u. Medien, die ohne Datenschutzskrupel) an den Bundesbürgern, klammheimlich von den Medien verschwiegen.

-_wiwo.de/unternehmen/utz-claassen-hohes-mass-an-irrationalitaet

http://tinyurl.com/b27b9fk

.

.