alphanostrum

Das Licht der Rebellion

Da war der Aufstand in der anderen Welt ...
10 Tausend mussten still verschwinden ...
Weil das Regime es so entschied und angstvoll bangte,
um ihre glänzenden Ideen ...
Doch einfach sie zu töten war der "Tugend" nicht gestattet ...
So wurden sie in stiller Heimlichkeit ins große Schiff verfrachtet ...
Mit polizeilicher Bewachung und steter technischer Betäubung ...

Durch schwarze Weiten, weit, weit weg, zum blauen Haftplaneten ...
Dort wurden sie dann ausgesetzt und konnten sich vermehren ...
Sie hatten Aufruhr in den Genen und Widerstand im Kern-Neuron ...
und Manipulation im Schläfenlappen zum Dummen hin zu treiben ...
Die wenigen Bewacher hatten jeden Vorteil selbst vorsorglich eingetütet ...
und ihr Gehirn blieb frei vom Eingriff der Begrenzung,
um dicke Ketten an den Hälsen ihrer Häftlinge zu binden ...

Dieses ist die Quelle deiner Herkunft, oh du Erdenbürger!
und wunder nicht, warum das Böse hier regiert ...
Es ist gewollt, es ist der Wille der Gebieter ...
den freien Willen auszumerzen,
auf das sie selbst den Thron niemals verlieren
und alle Macht der Welten kontrollieren ...

Dein Gefängnis nennst du Freiheit, weil du selbst der Wärter bist ...
Du musst gehorchen, Sklave tue, was auch immer man dir sagt ...
Sei benebelt, führe Streit und schlage deinen Bruder tot ...
Kriege immer was dir deine Wünsche offenbaren ...
Denken ist dein Untergang: sei Dumm, sei willig und sei gläubig alle Zeit!
Sei Sklave, Arbeiter und sei Soldat und frage nicht nach Ethik und Moral …
Schaffe, verliere und konsumiere immer während ...

Generationen wuchsen wie die Kräuter ...
Das Blut der Wächter blieb stets unverdünnt ...
Der Sklaven eingebauter Blindheit traf auf die natürliche Bereinigung
und wenige erhellten langsam ihren Horizont ...
So sehen einige was viele nimmer ahnen ...

Es werden in den Köpfen Lichter angezündet
und Augen wollen plötzlich sehen ...
Fragen werden lauter, immer lauter ...
Der kleine Narr fängt an sich selbst im Licht der Weisheit zu erkunden …
Ist er böse weil er frei sein will?

Die Herren der Galaxis fürchten jeden freien Geist,
der ihre Gottheit doch in Frage stellen muss …
Sie müssen schnell, jetzt ganz schnell handeln …
Der große Bluff scheint wieder aufgeflogen …
Alt sind ihre Lösungen, so alt wie ihr Betrug …
Die Lüge ist in Mächtigen so tief verwurzelt ...
dass sie am Ende stets selbst zu Grunde gehen …

Der brave Sklave ist so lange nur gefangen,
bis er im Hirn den Schlag der Wahrheit selbst erfährt …
Dazu braucht es Leute wie DICH, der DU dieses gerade liest …

Mach deine Augen nie mehr zu und sei kein Zombie der Elite …
Du bist des Universums goldene Bastion …
Das Licht der Rebellion hat dich erhellt …
Sei frei, sei gut und schade keinem anderen!