Wolfgang R. Grunwald

Wie sprengst Du den Dir aufgezwungenen Denk- und Gefühlsrahmen - der Besatzer? Befreiungs-Impuls Nr. 24


Lieber Freund der Befreiungs-Impulse,

jeder von uns nimmt ständig seit Kindesbeinen Impulse auf z.B. durch die Erziehung und Medien. DieseImpulse schaffen Bilder in Deinem Kopf und produzieren einen positiven oder negativen Gefühlszustand. Du fühlst Dich gut oder eben schlecht. Und diese Gefühle motivieren uns zu einem bestimmten Verhalten: aktiv zu sein, etwas zu tun oder oder nichts zu tun.

Aber nicht nur unsere Gedanken lösen Gefühle aus sondern auch physiologische (biochemische) Vorgänge. Trinkst Du z.B. ein Glas Wein, dann versetzt Dich das in eine angenehme Stimmung. Ebenso wie z.B. Jogging. Ein Überfall oder eine Vergewaltigung hat umgekehrt einen negativen Effekt, versetzt uns in eine Schockstarre oder in einen Kampf-Modus. Denn von jetzt auf gleich wird der entsprechnde Hormon-Cocktail in uns ausgeschüttet, der uns steuert.

Alle diese Erfahrungen schlagen sich als Glaubenssätze und Werte in uns nieder. Und führen zu unserem "Modell von Welt". Und sind mit positiven und negativen Gefühlen verknüpft.

Und nun stellt sich die Frage, welche Bilder und damit welche Gefühle stellen sich ein bzw. welche sollen sich bei Dir einstellen - im gesellschaftspolitischen Bereich? Die Psycho-Strategen der NWO gehen immmer von ihrem gewünschten Ergebnis aus. Und fragen sich dann: welche Mittel müssen wir einsetzen, um das gewünschte Strategie-Ziel zu erreichen?
Beispiel: denke an die Begriffe "Flüchtlinge", "Migranten" oder "Invasoren"? Jeder dieser Begriffe schafft in Dir ein bestimmtes Bild in Deinem Kopfkino und löst damit bei Dir ein bestimmtes Gefühl aus. Und führt zu einem bestimmten Verhalten: z.B. zu Hilfsbereitschaft oder bringt Dich in einen Verteidigungs- oder Angriffs-Modus.

Fazit: Also - was und wie müssen die internationalistischen Propaganda-Medien trommeln - um Dich mental weich zu kochen, Dich zu lähmen, wehrlos zu machen?
Oder Dich gegen Deine Deutschen Landsleute aufzuhetzen.

Reframing - die Königs-Disziplin des Täuschens durch die Besatzer. Nicht die Tatsachen als solche - sondern die Vorstellung von Tatsachen steuern uns also. Diese Suggestionen werden uns von dem Globalisten-Regime (Politkaste, Medien,,,) täglich eingeimpft.Wie kommen wir aus diesem west-demokratischen Wahrnehmungs-Gefängnis des Systems heraus? Wie überwinden wir das Tunnel-Syndrom, die Matrix?
Alles, was wir wahrnehmen, nehmen wir in einem vom System gesetzten Bezugsrahmen wahr. Dieser Rahmen ist subjektiv und kann geändert werden. Dieses Neurahmen können auch wir. Und heißt im NLP Reframing.
Dazu können wir unseren politischen Wahrnehmungs-Rahmen z.B. in 3 Richtungen erweitern. Wir gehen quasi in eine zeitliche und räumliche Vogel-Perspektive.
  1. Wir erweitern die historische Perspektive. Wir gehen also auf dem Zeitstrahl z.B. 90 Jahre zurück, um zu verstehen, was sich im Augenblick abspielt. Wir erkennen die Logik des Völkermordes: von der Vision über das Konzept bis zur praktischen Umsetzung.
  2. Wir erkennen, daß die Schaukämpfe Liberale gegen Marxisten Täuschungs-Manöver sind: getrennt marschieren und vereint die Völker zersetzen - und ausplündern. Teile und herrsche: einen Volksteil gegen den anderen aufzuhetzen. Sozialisierung des Volksvermögens und der Privatvermögen - und Konzentration in wenigen Händen der Weltbankiers (David Rockefeller). Das Ergebnis? Du kennst doch "Monopoly" - wer die Schloßallee hat...
  3. Wir betrachten einzelne Bausteine wie TTIP, Gendering, Finanzwesen nicht mehr gesondert - sondern wir erkennen diese als kunstvolle Strategie-Elemente einer Gesamt-Strategie, um die Neue Welt-Sklaven-Ordnung zu schaffen.
Die Fähigkeit, ein Verhalten oder eine Situation aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, macht unseren Geist frei und beweglich. Und führt uns zu neuen Erkenntnissen.
Was damit konkret gemeint ist, veranschaulichen folgende Bilder.
Nr. 1: Wir erweitern die historische Perspektive. Wir gehen also auf dem Zeitstrahl z.B. 90 Jahre zurück, um zu verstehen, was sich im Augenblick abspielt. Wir erkennen die Logik des Völkermordes: von der Vision über das Konzept bis zur praktischen Umsetzung.
Nr. 2: Wir erkennen, daß die Schaukämpfe Liberale gegen Marxisten Täuschungs-Manöver sind: getrennt marschieren und vereint die Völker zersetzen - und ausplündern. Teile und herrsche: einen Volksteil gegen den anderen aufzuhetzen. Sozialisierung des Volksvermögens und der Privatvermögen - und Konzentration in wenigen Händen der Weltbankiers (David Rockefeller). Das Ergebnis? Du kennst doch "Monopoly" - wer die Schloßallee hat...

Nr.3: Wir betrachten einzelne Bausteine wie TTIP, Gendering, Finanzwesen nicht mehr gesondert - sondern wir erkennen diese als kunstvolle Strategie-Elemente einer Gesamt-Strategie, um die Neue Welt-Sklaven-Ordnung zu schaffen.

Und jetzt - Setze Deinen neuen Deutungs-Rahmen!
Oder - Wie sprengst Du den Dir aufgezwungenen Denk- und Gefühlsrahmen - der Besatzer?
Ein Beispiel:
  • Wenn auch Du betreutes Denken, die polit-pawlowsche Konditionierung und die Zwangs-Kolonisierung durch die Internationalisten satt hast...
  • Wenn auch Du noch besser mit dem Angststeuerungs-Programm und den inquisitorischen Schuldzuweisungen des politischen und medialen Systems psychologisch geschickt umgehen möchtest...
  • Wenn auch Du Dich mit Gleichgesinnten austauschen willst...
  • Und wenn auch Du noch mehr Selbstbewußtsein tanken willst...
...dann bist Du bei dem nächsten psycho-politischen Kommunikations-Training richtig.

Dann melde auch Du Dich an: für ein Training!
Das nächste psycho-politische Kommunikations-Training:

16. + 17. April 2016

Die Gruppe ist begrenzt: auf maximal: 20 Teilnehmer. Wer sich zuerst verbindlich anmeldet - kann dabei sein. Raum: Thüringen / Erfurt.
Weitergehende Informationen: www.gehirnwaesche.info/training-deutsche-befreiungs-psychologie/ und info@gehirnwaesche.info
Vertreter des Amtes für Gesinnungs-Kontrolle und sonstige Hiwis der Internationalisten sind nicht eingeladen, sich zu bewerben.
Für heute verbleibe ich
mit deutschen Befreiungs-Grüßen

Euer
Wolfgang R. Grunwald

P.S.
Und zum Schluß eine Frage an Dich: „Was ist Dein persönliches Opfer, das Du für die Befreiung unseres Deutschen Volkes - und damit für Dich selbst und Deine Kinder - leistest bzw. leisten willst?“Zahlreiche weitere kostenfreie Informationen und Videos - hier:

www.gehirnwaesche.info - www.Befreiungs-Psychologie.info - www.gsm-grunwald.com und www.facebook.com/WolfgangRGrunwald

Literatur zur politischen Gehirnwäsche

„Deine 4 Bewußtseins-Ebenen - Die Kampfzonen und das Schlachtfeld der Internationalisten“ (48 Seiten DIN A4)
kostenfreie Zusammenfassung: www.gsm-grunwald.de/GW_Bewusstseins-Ebenen_5-S-Zsfg.pdf

„Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“ (254 Seiten DIN A4 mit 150 vierfarbigen Bildern).
kostenfreie Zusammenfassung: www.gsm-grunwald.de/Gehirnwaesche_Zsfg.pdf

>>> Hier geht es zum Online-Shop: http://www.gehirnwaesche.info/shop/


Zum Buch-Autor und Kommunikations-Trainer: Wolfgang R. Grunwald, Ex-Konzernmanager, Ex-Lobbyist, Ex-Aufsichtsrat in Finanz-Unternehmen und Strategie-Berater ist Experte für kommerzielle und politische Kommunikation und Veränderungsprozesse. Studium BWL, Banking, Marketing / Kommunikation (70-er Jahre) und Politische Wissenschaften (90-er Jahre). Diplom-Kaufmann. NLP-Master. Gründer des IGB - Institut für politische Gehirnwäsche-Forschung und Befreiungs-Psychologie.


Vorträge: Wolfgang R. Grunwald spricht seit Jahren zu den Themen Casino-Kapitalismus, Geopolitik und Psychologische Kriegsführung. Die Veranstaltungen sind für alle interessierten Gruppen geeignet, die zusätzliche Impulse aus den genannten Themenbereichen als nützlich ansehen - und ihr Modell von Welt erweitern wollen. Die weltanschauliche Ausrichtung der Gruppe ist unerheblich. Grunwald selbst ist parteilos. Die Veranstaltungen können als geschlossene - oder als offene Veranstaltungen laufen. Interessierte Veranstalter melden sich bitte bei Wolfgang R. Grunwald direkt zwecks Abstimmung der Details:

GSK Grunwald Strategie & Kommunikation /
IGB - Institut für politische Gehirnwäsche-Forschung und Befreiungs-Psychologie
Postfach 1010
D-79281 Ballrechten-Dottingen
info@gehirnwaesche.info

Die bisherigen Befreiungs-Impulse findest Du hier: www.gehirnwaesche.info/blog-querdenker-und-befreiungs-impulse/
Möchten Sie sich aus dem Newsletter-Verteiler abmelden? Dann klicken Sie bitte auf den Link unterhalb dieses Briefes.

FacebookYouTubeBlog