Auch Paulus von Tarsus war ein strammer Erzieher

und hat die Lehre bzw. das Anliegen Jesu wohl total verfälscht. Er war griechisch gebildeter Pharisäer und verfolgte zunächst die Anhänger Jesu.

Dann kam ihm wohl eine "Idee": Das Christentum. (die angekündigte "Verwirrung" der Völker?)