Auch die DWN schrieben hinsichtlich des Anschlags in Reutlingen

zunächst immer nur von einem "Mann", obwohl anderweitig längst von einem"Syrer" berichtet wurde.

Mein alter Schwede: "Männer" sind halt so. Sie vergewaltigen, plündern, rauben, morden, foltern, führen Kriege. schlagen Kinder und Frauen, gründen Religionen und Geheimbünde......

Das Imperium Romanum, die Kirche, der Vatikan, der Islam, die Mafia, das Geldsystem - alles Männerbünde Überall Treueschwüre.

"Hilfst Du mir, mal schnell den Irak zu überfallen Tonerl?"

"Aber natürlich Schorsch! Du weißt ja auch, wie ich damals den ... bei ---- gef... habe und dabei ...bin!" - Das verbindet und verpflichtet.