Eltern als Prügelknaben!

Eltern als Prügelknaben!

In diesem Fall „die Helicopter Eltern“.

Nur Schade, das bei all der Prügelei, die Helicopter Eltern einstecken müssen, gern mal vergessen wird, das diese von einer Heerschar von „Optimieren“ angetrieben werden.

Die „Optimierer“, ein gigantischer Berufszweig, treibt Mütter schon während der Schwangerschaft vor sich her.
Machen sie auch alles richtig? Das könnte schwerwiegende Folgen haben!
Wenn sie einmal drinnen sind, in der Optimierungsmaschine, kommen sie so schnell nicht wieder raus.
Der eine Spezialist überweist das Kind, zum anderen Spezialisten.
Es ist nie optimal, die Eltern sind immer Schuld.

Wie schaffen es Eltern, da nicht verunsichert zu sein!
Wo doch jeder Spezialist bescheinigt, das ihr Kind nicht vollständig optimal ist.
Am Ende sind die Eltern Schuld, wenn das Kind in Harz vier landet.

Unsere angeblich so fabelhafte Welt, ist knallhart zu den Menschen, die nicht optimal funktionieren.
Eltern wissen das. Wenn sie es nicht wissen, bemerken sie es spätestens, wenn das Kind in die Schule muss.

Auf was für einer Schule, sind wohl die Kinder des Herrn Markus Lanz? Werden die Eltern dort auch aufgerufen, das die Schule dringend gereinigt werden muss. Durften sie schon mal ein Schulklo putzen, weil ihre Kinder dort nicht hingehen mögen, weil es so dreckig ist. Sind die Kinder, ihrer Schule auch in der Mehrzahl Moslems? Ist es dort auch üblich, die Kinder auf Waffen zu untersuchen?

Wenn ihr Kind dann Angst hat, und Symthome zeigt, sind sicherlich die Eltern Schuld, das Schulkonzept klingt do so gut!

Oder ist es vielleicht doch, eine gepflegte Privatschule?

Auf der Schleimspur des eloquenten Markus Lanz, rutscht man schnell mal aus.

Warum gibt es überhaupt Menschen, die keine Kinder haben? 

Vielleicht weil es verdammt Schwierig ist, ein kleines Lebewesen in diesen Haifischteich zu werfen.