Zusammen für Saydi Atanda Akanji - Zusammen gegen Ausweisung!

1939608_498558170255433_1134564239_o_large

Ich habe über diese Geschichte gehört, und bin der Meinung, dass er nicht nach Nigeria zurück abgeschoben werden soll, da er gut integriert ist (seit 2 Jahren in Deutschland, besucht einen Deutschkurs und arbeitet in der Bäckerei, ist im Fußballverein aktiv und machte sogar einen achtmonatigen Integrationskurs - selbst bezahlt, und das absolvierte er mit 23 von 25 Punkten!) und er hat seine Eltern in einem verkehrsunfall verloren! Sogar der Bürgermeister Ottmar Hirschbichler und der Arbeitgeber (Bäckerei Dischinger) setzen sich für Ihn ein!

Jetzt haben sich die Fußballer zusammengetan und haben und auf Facebook eine Petition und Aufruf gestartet:

https://www.facebook.com/FcDingolfing

Für mehr Informationen gibt es einen Artikel bei der "Heimatsport.de":

http://www.heimatsport.de/fussball/ueberregional/bezirksliga_west_ndb./1215085_Dingolfings-Bezirksliga-Kicker-Akanji-Fussballer-kaempfen-gegen-seine-Abschiebung.html

Nehmt an den Facebookaufruf teil!

P. Steinhuber - 94496 Ortenburg - Deutschland