Pegida gewinnt weiter an Dynamik ,Zwischen 20.000 und 25.000 Demonstranten

Zwischen 20.000 und 25.000 Demonstranten versammelten sich Montag auf dem Dresdner Theaterplatz. Mittlerweile sind alle Schichten bei der jede Woche stattfindenden Kundgebung vertreten. Es wurden mehr Abschiebungen verlangt und die Unterbringung der Asylanten kritisiert. Mit Übersichtsvideo über die Teilnehmer.

Immer mehr Familien nehmen an den Pegida-Spaziergängen teil. Es herrscht Einigkeit: Die desolate Einwanderungs- und Asylpolitik muss ein Ende haben. Die Zahl der Teilnehmer ist mittlerweile jedes Mal ein eigener Streitpunkt. Die Polizei verweigert der Presse sogar Auskünfte über die intern vorliegenden Zahlen, was presserechtich allerdings einen eigenen Verstoß einer zunehmend absurden und deshalb auch hilflosen Politik darstellt. Für eine eigene Abschätzung der metropolico-Leser stellen wir hier das folgende Video zur Verfügung:

Quelle:

http://www.metropolico.org/2015/10/13/pegida-gewin...