Reisebericht Weltreisender

Namibia - das schönste Land auf Erden

Namibia - bizarre Landschaften, endlose Wüste, sengende Hitze, Einsamkeit. Der Planet im Urzustand. Die interessanteste Region der Welt.

Ehemals Deutsch Südwest Afrika...

...und die deutschen Spuren sind überall noch deutlich sichtbar. In dem gottverlassenen Küstennest Swakopmund spricht man deutsch und man trifft viele Vorfahren. Bratwurst und Schwarzwälder Kirsch Torte gehören an diesem skurrilen Ort der Welt ebenso zur Tagesordnung wie ein "Turnverein" oder eine Kegelbahn.

Ähnlich sieht es in Lüderitz aus. Deutsche Straßennamen, und Fachwerkhäuser! Das alles "in the middle of nowhere" - an der Sklettküste, dort wo die Wüste Namib am Atlantik endet.

Die Entfernungen dazwischen: unendlich. Und nichts als karge Wüste. "It never rains in Swakopmund" sagte die Pilotin, als wir uns von Windehoek aus auf dem Weg machten. Auf dem Flug dorthin erlebte ich die schönsten Landschaften, die ich in meinem Leben je gesehen habe!

Bild Nr. 3561 - 505 mal gesehen

Bild Nr. 3563 - 380 mal gesehen

Bild Nr. 3564 - 388 mal gesehen

Bild Nr. 3566 - 345 mal gesehen

Bild Nr. 3567 - 322 mal gesehen

Bild Nr. 3569 - 339 mal gesehen

Bild Nr. 3570 - 282 mal gesehen

Bild Nr. 3568 - 295 mal gesehen

Bild Nr. 3571 - 327 mal gesehen

Bild Nr. 3572 - 312 mal gesehen

Bild Nr. 3573 - 288 mal gesehen

Bild Nr. 3574 - 294 mal gesehen

Bild Nr. 3575 - 259 mal gesehen

Bild Nr. 3578 - 287 mal gesehen

Bild Nr. 3579 - 288 mal gesehen

Bild Nr. 3581 - 286 mal gesehen

Bild Nr. 3580 - 274 mal gesehen

Bild Nr. 3577 - 266 mal gesehen

Bild Nr. 3562 - 450 mal gesehen