Aussengeländer

Die Sachsen stellen siach aber an-Voll die Nazis!Gibt doch kaum Ausländer dort.Also was wollen die?

Wir verzeichnen in den vergangenen Monaten ein Sinken der Hemmschwelle, vor allem bei ausländischen Fahrgästen.“ Die Tatverdächtigen der Linie 1, beides Ausländer, schlugen zwei Kontrolleure mehrfach mit der Faust ins Gesicht. „Unsere Mitarbeiter mussten in der Notaufnahme behandelt werden“, sagt der Sprecher des Sicherheitsunternehmens und fragt: „Warum prügeln die gleich los? Offenbar fehlt es einigen an grundlegenden Verhaltensregeln.“ Auch ein Fahrgast, der dazwischen ging, wurde verletzt, so die Polizei.
CVAG-Sprecher Stefan Tschök (59): „Die Übergriffe häufen sich. Es ist nicht nur bedauerlich, sondern sehr bedenklich, dass sich der Vorfall gegen 16.10 Uhr mitten im Berufsverkehr ereignete.“ CVAG und das Sicherheitsunternehmen wollen am Freitag das weitere Vorgehen beraten.
https://mopo24.de/#!nachrichten/chemnitz-tram-fahrschein-kontrolleure-attacke-faust-gesicht-67640