PecuniaOlet

Frau Merkel hat ihren Lobby- und NWO-Auftrag bestens erfüllt

Sie wird daher Kanzlerin bleiben und das von ihr selbst in vorauseilendstem Gehorsam initiierte TTIP (http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_freyu...

zu einem "guten Abschluss" bringen.

Durch die überwiegende Zahl zorniger, junger und eher schlecht sozialisierter Männer wird/werden:

Die Zahl der Konsumenten in Europa steigen.

Der Mittelstand als Träger der Hauptlast weiterhin geschwächt.

Die Lohnkosten der Konzerne sinken, Profite, auch jene der Banken, steigen.

Die nationale Identität untergraben, Demokratie weiterhin erschwert, Bürgerrechte durch zu erwartende Unruhen ausgehebelt. (Deutschland ist dicht besiedelt, Junge Männer ohne Familien und Perspektiven, dafür mit islamischem Hintergrund stellen in dieser Zahl einen ungeahnten sozialen Sprengsatz dar)

Das alles schaffte sie unter dem Vorwand der Menschenliebe und uneigennütziger Hilfe. Sie musste nur die naiv-kindliche, angebliche Mehrheit verführen, um den Rechtsbruch zu legitimieren.

"Es wäre ihm besser, daß man einen Mühlstein an seinen Hals hängte und würfe ihm ins Meer, denn daß er dieser Kleinen einen ärgert/verrät)" Lukas 17:2

Ist ein Mühlstein nicht ein viel zu wertvoller und nützlicher Gegenstand? Willy Wimmer sprach im Zusammenhang dieser Regierung vom "Blocksberg".

Als eine sich vor Islamisierung fürchtende Frau sich fragend an Merkel wandte, antwortete diese, dass man dann eben selbst mehr in die Kirche gehen sollte. Die meisten Deutschen wüssten ja ohnehin nicht einmal, was Pfingsten sei.

Das Pfingsterlebnis, Frau Merkel, kann ich Ihnen gut erläutern: Es ist genau das Gegenteil von dem, was ich bei Ihrem Anblick oder beim Vernehmen Ihrer Rede empfinde.

Ich habe durchaus Respekt vor dem Islam. Kürzlich postete ich das Video "lā ilāha illā allāh", das eine besinnliche und bezaubernde Seite des Islam zeigt. 

Gegenüber solch selten dämlichen Antworten auf Fragen und Befürchtungen von Bürgern empfinde ich allenfalls Verachtung!

Helau!  (kommt von "Hölle auf")