Deutschland und türkischer Putschversuch

Der gescheiterte Putsch des türkischen Militärs wirbelte viel Staub auf. Man kann im Internet viele verschiedene Versionen und Belege zu diesem Ereignis finden. Was wahr und was fake ist, ist unklar. Einer der jüngsten Belege sind die Screenshots der deutschen Reisepässe von zwei türkischen Offizieren, die sich am Putsch aktiv teilgenommen haben.



Daraus kann man erschließen, dass mehrere Putschisten noch vor dem Tag X für eigene Sicherheit (im Falle eines Falles) gesorgt haben. So zeigen die Screenshots, dass Adem Huduti und Ali Yazici sich die Möglichkeit garantiert haben, vor der Rache Erdogans nach Deutschland zu fliehen.