Springer setzt gekaufte Blogger ein zur Russlandzersetzung

Der Axel-Springer Verlag berichtet in einem Schreiben vom Einsatz von 642 Bloggern, welche prorussische Gruppierungen zersetzen, unterwandern und mit Fehlinformationen beliefern sollen. Das ganze wird offenbar von Land Mecklenburg-Vorpommern unterst├╝tzt / finanziert. Weil das Geld nicht rechtzeitig eintraf, droht Springer nun, die Aktion abzubrechen.

http://i.imgur.com/jwjy8pb.jpg