DNR

Erste Pässe der Donezker Volksrepublik

Obwohl die DNR (außer von Südossetien) international nicht anerkannt ist, akzeptiert (neben Südossetien) auch Russland diesen Pass zumindest als gültiges Ausweisdokument und lässt die Einreise damit zu

Das 20-seitige Dokument wird in der DNR gedruckt und ist nicht biometrisch. Die Passgebühr beträgt 250,- Rubel.

(:> Zzgl. möglicher Postgebühren, falls man als Europäer diesen Pass beantragen will <:)

Randnotiz: Auch Bürger europäischer Staaten können diesen Pass beantragen, sagte Sacharchenko.

Wechselkurs 18.03.16
1 Russischer Rubel = 0,0130 Euro, 1 Euro = 77,0331 Russischer Rubel

Quelle