Gegen Hitler und Mussolini!

Linke Deppen verteidigen die Idee Hitlers und Mussolinis!So weit ist es schon gekommen!Sie merken es nicht einmal diese einfältigen Marionetten.

Über das regen sich die Linken Deppen auf:

http://www.krone.at/Oesterreich/Hofer_Suedtiroler._eure_Heimat_ist_Oesterreich!-Brisantes_Video-Story-509242

und merken nicht einmal das sie auf des Führers und Duces Linie liegen!Peinlicher geht es nicht.

Vor 90 Jahren waren die Linken wenigtens noch dagegen und beschimpften Hitler als Volksverräter dafür!

"Heute ist Hitler an der Macht, heute ist er selber unter den Unterdrückern anderer Nationen. Im würdigen Bundes mit Mussolini, dem Versklaver Deutsch-Südtirols, unterstützt er politisch und militärisch, mit Menschen, Geld und Waffen die spanischen Rebellen."

"Auf die Deutschen Südtirols hat Hitler bald verzichtet, um es sich mit Mussolini nicht zu verderben. Der Verzicht auf die Deutschen Österreichs ist am 11. Juli erfolgt."

"er hat Euch kämpfen lassen, um Euch an Schuschnigg und Mussolini zu verraten!"

Flugblatt der Revolutionären Sozialistischen Jugend an die Nationalsozialisten, 1936/37
Quelle: »Rote Jugend«, Organ der Revolutionären sozialistischen Jugend Österreichs, Nr. 15—16, zitiert nach: Wolfgang Neugebauer: »Die sozialdemokratische Jugendbewegung in Österrech 1894—1945«, Wien: Universitä, Philosophische Fakultät, 1969 (Dissertation), Anhang S. 302

http://www.dokumentationsarchiv.at/SPOE/Braune_Fle...

ps:Untersützt die Öst. mit paar klicks im Kommentarbereich.