Merkel Ende? Fragezeichen!

Selbst wenn Merkel augenblicklich zurücktreten sollte, hätte sie ihr Soll bereits übererfüllt. Das dämliche Gemaule ihrer Kollegen kann man nun wirklich nicht mehr hören.

Monate-, ja jahrelang zusehen - und wenn dann die Wahlergebnisse nicht mehr genehm sind, anfangen zu maulen. Das ist Charakter in der Politik.

Wenn Merkel weg ist, geht es deshalb den Deutschen als Volk und Identität um keinen Deut besser.

Wer als "Kollege" gleichermaßen zu feige als auch zu blöd ist, solch eine Agentin zu stoppen oder alternativ selbst zurückzutreten, soll gefälligst den Mund halten.