Wer hindert denn das blöde Volk, sein Bargeld selbst zu drucken?

Die Großkonzerne, die nichts anderes annehmen?

Die Frau an der Kasse bei Aldi und Lidl?

Die Banken?

Jetzt noch Lebensmittelvorräte für Monate kaufen! Reis, Nudeln, Kidney-Bohnen Konserven, haltbaren Schinken und Dauerwurst, Kohlköpfe, Zwiebeln, Äpfel......Hygieneartikel usw.. Dazu ausreichend Gasflaschen, Campingkocher, Kohle .......Benzin.

Dann Generalstreik mit der Forderung nach "Volksgeld".

Wenn sie einen mit Waffengewalt zur Arbeit schicken oder "Flüchtlingen" den Marschbefehl erteilen, haben sie verloren.

Macht aber keiner?

Sag ich ja: Blödes Volk!

Im Übrigen ist es ein großer Unterschied, ob sie einem "nur" das Konto sperren - oder auch noch physische Zahlungsmittel nehmen können und zudem jeder Kauf und jede Dienstleistung nachvollzogen werden kann..