Flüchtlinge der 90-er Jahre

sind mir so gut wie nie unangenehm aufgefallen.

Viele kamen aus Bangladesh , haben in den Straßencafes für Ganoven illegal Rosen verkauft, und wurden mit einem Taschengeld abgespeist.

Da waren auch viele Muslime darunter. Aber kein Gesindel!

Das, was heute in gewaltigen Massen zu uns strömt, soll wohl eine Art Revolution auslösen.

Sofort stoppen! Nur noch Frauen und Kinder.