Ihr Menschen da draußen

Ihr Menschen da draußen!

Auf hunderten von Blogs schreiben sich Menschen die Finger wund, um immer und immer wieder darauf aufmerksam zu machen, wie manipuliert, gelogen und betrogen wird. Aber die grösste Masse der Menschen in unserem Land liest diese Dinge nicht. Sie begreift nicht und will es auch nicht. Ich habe Menschen kennengelernt, die so viel Mitleid mit den armen Flüchtlingen haben und unbedingt spenden und helfen möchten. Wenn man aber auf die Ursache zu sprechen kommt, nämlich die völkerrechtswidrigen Natokriege und das dringend die beendet werden müssen, dann heißt es: „ Ja, du wieder. Komm hör auf jetzt. Nerv mich nicht.“

Für mich sind all diese Menschen, die sich in die Reihe stellen, um den armen Flüchtlingen einen Luftballon mit der Aufschrift „Welcome Refugee“ schenken, aber nicht darüber nachdenken, wie es denn weitergehen soll mit den inzwischen wohl Millionen an Menschen, die in unser Land kommen, die wahren Menschenfeinde, denn sie weisen die Ursachen weit von sich und wollen nicht mal sachlich darüber reden, geschweige denn etwas dagegen unternehmen. Sie möchten davon nichts hören und nichts sehen. Es ist ihnen egal, ob Tausende von Kindern im Irak, Syrien oder in der Ukraine sterben, aber wenn ein kleiner Flüchtlingsjunge an der Küste ertrinkt und dies medial ausgeschlachtet wird, dann kommen ihnen die Tränen. Das ist widerlich!

An alle da draussen, die Ihr die Wahrheiten ignoriert: Ihr bringt uns gesamtgesellschaftlich in allerhöchte Bedrängnis! Ihr bringt dieses Land durch Euer passives und devotes Verhalten dazu, wieder mal schuldig zu sein.

Wenn Ihr, die Ihr wahrscheinlich mit diesen Propagandamedien im Gleichschritt jeden als Nazi verunglimpft der berechtigte Fragen und Sorgen äussert, Euch fragt, wieso die Bevölkerung während der Jahre 1933-45 nichts gesagt oder bemerkt hat, dann schaut in den Spiegel und Ihr wisst, wie es damals passieren konnte.

Diese elitären Menschen, wie die Politiker sich selbst gern sehen, begehen ein Rechtsbruch nach dem anderen. Sie werden uns in die dunkelsten Zeiten führen, wenn wir es weiter zulassen, das sie in der Regierung sitzen. Allen Menschen in diesem Land ist klar, das die Integration dieser Millionen von Menschen, die derzeit ungeprüft in unser Land strömen, nicht gelingen kann. Allen ist klar, das dies Mord und Totschlag geben wird, denn die Hetze in den Medien fängt doch schon an. Aber von den Gutmenschen werden trotzdem weiter Luftballon aufgepustet und freudig mit einem Apfel weitergereicht. Wo all die Menschen wohnen sollen? Egal. Wo sie arbeiten sollen? Egal. Wer das alles bezahlen soll? Egal. Ob IS Kämpfer dabei sind? Egal. Das ist Wahnsinn. Hört auf damit!

Fordert von den Verantwortlichen Antworten und Lösungen. „Gehen Sie mehr in die Kirche“ ist doch keine Antwort auf berechtigte Fragen bezüglich der verschiedenen Kulturkreise! Was ist denn das für Schwachsinn und die ach ja so schlauen Menschen dieser Republik geben sich mit so einer Antwort zufrieden. Das ist doch unfassbar!

In Deutschland werden jetzt neue Atomwaffen durch die USA stationiert und unsere Bundesregierung ist damit einverstanden. Eurofighter in voller Kriegsbewaffnung fliegen inzwischen über den Balkan. NIemanden stört es. Sind ja alle mit der Flüchtlingswelle beschäftigt. Ach ja, und mit VW`s Dieselgate. Merkt Ihr denn gar nicht, was hier passiert?

Wir hatten ein gutes Land. Wir müssen es uns zurückholen, sonst finden wir uns in einem Krieg wieder. Bitte, liebe Menschen in Deutschland! Springt mal über Euren Schatten und tut Dinge, die Ihr vorher noch nie getan habt: Geht in den Widerstand!

Diejenigen, die damals im Widerstand wahren, sind heute Helden. Denkt mal drüber nach, auf welcher Seite Ihr stehen wollt, wenn der Weltenbrand erloschen ist und ein neues Tribunal über die richten wird, die diesen Weltenbrand entfacht haben.