Reisebericht Weltreisender

Rom Bilder

Mit dem Billig-Flieger ein Wochenende nach Rom. Eine wunderbare Stadt. Rom ist ein einziges Museum mit vielen Pizzerien und Cafes. Spaziergang durch verwinkelte Gassen, prachtvolle Strassen und historischen Sehenswürdigkeiten.

Viele Touristen

In Rom ist man nicht allein. Alle historischen Attraktionen sind besonders nachmittags recht überfüllt. An die Fontane di Trevi kommt man abends kaum noch ran.

Der Trevibrunnen in Rom (Fontana di Trevi) ist -wie so vieles in Rom- ein Gesamtkunstwerk im Freien. Heute gilt er als beliebter Treffpunkt für Römer und Touristen.

Die Spanische Treppe entstand in den Jahren 1723 - 1726 unter dem Pontifikat des Benedikt XIII. Orsini. Eigentlich müßte sie Französische Treppe heißen, da ein französicher Botschaftssekretär eine große Geldsumme zu deren Bau hinterließ. Die Römer nennen sie seit jeher Scalinata di Trinità dei Monti.

Der monumentale Tempelbau des Pantheon besticht durch das faszinierende Zusammenspiel der schlichten Einzelelemente und die Vollkommenheit des Gesamtbilds. Die größte gemauerte Kuppel der Welt stammt aus dem Jahre 27 v. Chr. und wurde von dem römischen Konsul Marcus Agrippa erbaut.

Schon von weitem ist das auf einem Hügel liegende Denkmal Vittorio Emanuele II. zu sehen. Über eine Freitreppe erreicht man das Reiterstandbild Vittorio Emanuele II., dem Begründer der Italienischen Republik.

Der Petersdom ist die größte Kirche der Welt und bietet in 5 Schiffen 60.000 Gläubigen Platz.


Der Hochaltar befindet sich genau an der Stelle, an der vor der heilige Pietro 67 n.Ch. nach seiner Kreuzigung beerdigt worden sein soll.

Vor 2000 Jahren befand sich dort, wo heute der Petersdom steht der Privatzirkus des damaligen Kaisers Nero. Er war es, der im Jahre 67 n.Ch. die Christen für den schweren Brand verantwortlich machte, der Rom fast vernichtete. Dafür ließ er die Christen bestrafen, viele erlitten das Schicksal Jesus’ und fanden leidend am Kreuz ihr Ende. So ist es auch dem heiligen Pietro ergangen, der 30 Jahre nach der Kreuzigung Jesus im Alter von wahrscheinlich 60 – 70 Jahren mit dem Kopf nach unten ans Kreuz genagelt wurde.

Das Kolosseum

Das „flavische Amphitheater“ wurde in den Jahren 69 – 96 n. Chr. erbaut, um den Wunsch des Volkes nach „panem et cicensis“ (Brot und Spiele) zu erfüllen. Die Arena hatte etwa die Größe wie ein heutiges Fußballfeld. In 48 m Höhe waren vier Geschosse für die etwa 50.000 Zuschauer untergebracht. Die unterirdischen Gewölbe fassten die Käfige für die wilden Tiere.

Die eingesetzte Technik war für damalige Zeiten überwältigend, mechanische Aufzüge beförderten die Tiere in die Arena und die Arena war so gebaut, dass sie geflutet werden konnte und auf dem so entstandenen See Schiffsschlachten ausgetragen werden konnten.

Konstantinbogen - Der dreitorige "Arco di Constantino" stellt den Triumph Konstantins über Maxentius dar.

Forum Romanum. In der Antike spielte sich das bürgerliche Leben der Stadt im Forum ab, das aus Basiliken, Monumenten, Tempeln und Geschäften bestand. Im 6. Jh. v.Chr. wurde ein Entwässerungssystem, die Cloaca Maxima gebaut . Mehr und mehr dehnte sich Rom aus, so das ein Forum nicht mehr ausreichend war, es entstanden weitere Kaiserforen.



Taxis sind in Rom recht billig.

Kellner und Restaurantpersonal sind eher ruppig. Davon sollte man sich nicht abschrecken lassen.

Vom Flughafen S- Bahn nehmen. Kostet 10 Euro und geht schneller als mit dem Taxi (ca. 50 Euro)


Bild Nr. 11575 - 1009 mal gesehen

Bild Nr. 11577 - 522 mal gesehen

Bild Nr. 11578 - 519 mal gesehen

Bild Nr. 11583 - 331 mal gesehen

Bild Nr. 11592 - 275 mal gesehen

Bild Nr. 11593 - 266 mal gesehen

Bild Nr. 11599 - 282 mal gesehen

Bild Nr. 11598 - 280 mal gesehen

Bild Nr. 11597 - 270 mal gesehen

Bild Nr. 11596 - 259 mal gesehen

Bild Nr. 11595 - 262 mal gesehen

Bild Nr. 11594 - 248 mal gesehen

Bild Nr. 11591 - 378 mal gesehen

Bild Nr. 11590 - 261 mal gesehen

Bild Nr. 11589 - 304 mal gesehen

Bild Nr. 11588 - 281 mal gesehen

Bild Nr. 11587 - 304 mal gesehen

Bild Nr. 11586 - 354 mal gesehen

Bild Nr. 11585 - 499 mal gesehen

Bild Nr. 11584 - 335 mal gesehen

Bild Nr. 11582 - 354 mal gesehen

Bild Nr. 11581 - 381 mal gesehen

Bild Nr. 11580 - 496 mal gesehen

Bild Nr. 11579 - 521 mal gesehen

Bild Nr. 11576 - 593 mal gesehen