Sri Lanka Tsunami Bilder - Fotos nach Flutwelle

Hier die neuesten Fotos nach dem Tsunami. Bilder einer Reise in Sri Lanka von Negombo bis Tangalle. Das Ausmass der Zerstörung durch die Flutwelle wird nach Süden hin immer stärker.

Je weiter nach Süden, desto schlimmer die Zerstörung

Sri Lanka Fans werden anhand der Fotos sicherlich "ihre Gegend" wieder erkennen. In Strandnähe ist fast alles zerstört. Negombo und Colombo sind noch glimpflich davon gekommen. Katastrophal wird es dann ab Mount Lavinia. Hikkaduwa hats besoners stark erwischt. Grausam sieht es auch in Unavatuna aus und in der Gegend rund um Galle.

Ich hatte hier schon früher eine kleine Auswahl von Bildern veröffentlicht. Hier nun aufgrund vieler Anfragen die komplette Serie. Jeder kann sich anhand der Fotos ein eigenes Urteil bilden, wie die Welle zugeschlagen hat. Entlang der Küstenstenstrasse nach Süden sieht es echt schlimm aus. Hambantota im Südosten ist zu einem Drittel zerstört. (Soweit bin ich allerdings nicht gekommen) Meine Reise endete in Tangalle.

Die touristische Infrastruktur an der Küste ist südlichh von Colombo praktisch total zerstört. Im Landesinneren verläuft das Leben aber normal. Bilder aus Colombo, Mount Lavinia, Bentota, Beruwela, Ambalangoda, Hikkaduwa, UNAWATUNA, KOGGALA, Mirissa, Galle, Tangalle, Ussangoda.

Kann man nach Sri Lanka fahren?

Ich meine: ja. Unterkunftsmöglichkeiten gibt es genug und die Leute freuen sich um jeden Touristen. Alle Strassen funktionieren, und Angst vor Seuchen braucht man auch nicht haben. Wer will, kann auch gerne vor Ort mit anpacken. Es ist einsam hier wie vor 20 Jahren.

Die Regierung versucht nun, ein Bauverbot zu erlassen für alle Gebäude bis 100m zur Wasserlinie. Aber auch ohne dieses Verbot wollen nur wenige Menschen wieder aufbauen. Viele habenn Angst vor einer 2. Flutwelle. Und Menschen, welche den Tsunami überlebt haben, würden nie wieder ins gleiche Haus ziehen - falls es noch steht. Die meisten Menschen sind übrigens in ihren zusammenstürzenden Häusern erschlagen worden. Von den meisten Gebäuden in Strandnähe stehen nur noch die Grundmauern...

Bild Nr. 9012 - 8154 mal gesehen

Bild Nr. 9016 - 4441 mal gesehen

Bild Nr. 9020 - 3085 mal gesehen

Bild Nr. 9026 - 3440 mal gesehen

Bild Nr. 9036 - 2634 mal gesehen

Bild Nr. 9035 - 2840 mal gesehen

Bild Nr. 9034 - 2871 mal gesehen

Bild Nr. 9033 - 2893 mal gesehen

Bild Nr. 9032 - 2912 mal gesehen

Bild Nr. 9031 - 2877 mal gesehen

Bild Nr. 9030 - 2983 mal gesehen

Bild Nr. 9029 - 3058 mal gesehen

Bild Nr. 9028 - 3082 mal gesehen

Bild Nr. 9027 - 3110 mal gesehen

Bild Nr. 9025 - 3072 mal gesehen

Bild Nr. 9024 - 3133 mal gesehen

Bild Nr. 9023 - 3399 mal gesehen

Bild Nr. 9022 - 3725 mal gesehen

Bild Nr. 9021 - 3141 mal gesehen

Bild Nr. 9019 - 3258 mal gesehen

Bild Nr. 9018 - 3668 mal gesehen

Bild Nr. 9017 - 4859 mal gesehen

Bild Nr. 9014 - 4660 mal gesehen

Bild Nr. 9015 - 4882 mal gesehen

Bild Nr. 9013 - 5823 mal gesehen